7‑Uhr- bis 1‑Uhr-Golfschwung-Drill



golf 123 09

Ich per­sön­lich glau­be, dass die bes­te Golf­übung gegen den gewöhn­li­chen Sli­ce die 7‑Uhr-nach-1-Uhr-Golf­schwung­übung ist. Sie hat mir und vie­len ande­ren gehol­fen, den Ball immer gera­der und län­ger flie­gen zu las­sen. Um einen per­fek­ten Rück­schwung zu machen, musst du eine gera­de Hal­tung ein­neh­men. Wenn du dei­nen Rücken nach innen ziehst oder in einem fal­schen Win­kel streckst, wirst du schei­tern, bevor du über­haupt ange­fan­gen hast. Du soll­test auch auf den Abstand zwi­schen dei­nen Hän­den und dei­ner Brust ach­ten, wenn sich dei­ne Schul­tern drehen.

Am obe­ren Ende des Rück­schwungs musst du die Hand­ge­len­ke anspan­nen und inne­hal­ten. Wenn du so weit gekom­men bist, sieht dein Rück­schwung gut aus und du kannst dich jetzt dei­nem Golf­schwung zuwen­den, denn hier ent­ste­hen die meis­ten Pro­ble­me. Wenn du den Ball slicst, hast du wahr­schein­lich ein Pro­blem mit den ers­ten Pha­sen dei­nes Rück­schwungs. Das heißt, du ver­lässt die rich­ti­ge Ebe­ne zu früh. Manch­mal ist ein wenig kör­per­li­ches Trai­ning nötig, um dei­ne Mus­keln zu stär­ken und die Kon­trol­le über den obe­ren Teil des Rück­schwungs zu erlangen.

Eine star­ke Rumpf­mus­ku­la­tur ist wich­tig, wenn dei­ne Schul­tern zu schwin­gen begin­nen, um dei­ne Schwun­ge­be­ne bei­zu­be­hal­ten. In die­sen Abschwung­pha­sen pas­siert viel und du musst in der Lage sein, dei­nen Kör­per in Posi­ti­on zu hal­ten. Den­ke nie, dass Golf-Fit­ness nicht wich­tig ist, auch wenn du nur zum Spaß spielst. Denn macht es nicht mehr Spaß, die Fair­ways zu tref­fen, als sich stän­dig in den Bäu­men oder im lan­gen Gras zu ver­ir­ren? Bei jedem Rück­schwung erin­ne­re ich mich dar­an, dass mein rech­ter Ell­bo­gen mit mei­ner Hüf­te ver­bun­den sein muss. Ich ver­su­che, dies so gut wie mög­lich zu übertreiben.

Begin­ne dann mit der Umset­zung der 7‑Uhr-1-Uhr-Golf­schwung­übung, indem du dir eine Uhr vor­stellst, die auf dem Boden unter dir steht. Dies ist einer der bes­ten Golf­tipps, denn er bringt dei­nen Schwung von innen nach außen und wirkt in den meis­ten Fäl­len dem Sli­cing-Effekt am Ball ent­ge­gen (und kann für fort­ge­schrit­te­ne Gol­fer die Grund­la­ge für einen per­fek­ten Draw bilden).

Mit dem ima­gi­nä­ren Zif­fern­blatt unter dei­nen Füßen (d.h. du stehst in der Mit­te des Zif­fern­blatts) zie­le auf 12 Uhr. Wäh­rend du schwingst, kann es sich so anfüh­len, als wür­dest du den Ball direkt neben dem Ziel tref­fen. Aber kei­ne Sor­ge, dei­ne natür­li­che Dre­hung wird die Schlag­flä­che wie­der her­um­brin­gen. Ein häu­fi­ger Feh­ler, den du machen könn­test, um das selt­sa­me Gefühl zu kom­pen­sie­ren, ist, dei­ne Schlag­flä­che zu sehr zu öff­nen. Lass dir Zeit und übe und du wirst im Hand­um­dre­hen auf der rich­ti­gen Ziel­li­nie schlagen.

Auch bei der Golf­schwung­übung von 7 Uhr auf 1 Uhr musst du dei­ne Hän­de par­al­lel hal­ten. Das heißt, dei­ne Hän­de sind rich­tig plat­ziert, wenn dei­ne Schlag­flä­che qua­dra­tisch ist. Wäh­rend des Schwungs drehst du dei­nen rech­ten Arm über den lin­ken, um das Schlä­ger­blatt zu schlie­ßen. Wenn du die 7‑Uhr-nach-1-Uhr-Schwung­übung rich­tig aus­ge­führt hast, kann es sein, dass du dich anfangs etwas selt­sam fühlst, wenn du den Ball gera­de schlägst, oder sogar merkst, dass du den Ball ziehst.

Arbei­te wei­ter dar­an. Es ist einer der bes­ten Golf­tipps, die es gibt, und einer, der vie­len Gol­fern einen Vor­teil und einen gro­ßen Leis­tungs­schub ver­schafft hat. Wenn du jeden Tag wei­ter übst und lernst, wird sich dein Golf­spiel in kür­zes­ter Zeit unüber­seh­bar verbessern.



Source by Jim Fin­ney

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

golf 123 22

Golfen ist großartig in Amerikas nordwestlicher EckeGolfen ist großartig in Amerikas nordwestlicher Ecke



Die natür­li­che Schön­heit und die krea­ti­ven Golf­plät­ze in Ame­ri­kas Nord­west­ecke wer­den die Fähig­kei­ten der meis­ten Gol­fer auf die Pro­be stel­len. Bewal­de­te Hügel, gro­ße Bäu­me, zer­klüf­te­te Lava­fel­der, mit Sal­bei­sträu­chern gefüll­te Schluch­ten, Feucht­ge­bie­te, herr­li­che Seen, Flüs­se und Wüs­ten­aus­läu­fer sind Teil der Golf­platz­land­schaf­ten in Ore­gon und Washington. Washing­to­ner Gol­fer sehen alles Eini­ge der Golf­plät­ze

golf 123 08

Discount Golfschläger – Markenschläger zu einem erschwinglichen PreisDiscount Golfschläger – Markenschläger zu einem erschwinglichen Preis



Jeder Mensch ist glück­lich, wenn er das Wort Rabatt hört. Rabatt bedeu­tet, dass der Gegen­stand, den sie kau­fen, nicht den vol­len Preis kos­tet, so dass sie im Gegen­zug einen Preis erhal­ten, der ihnen Geld spart. Güns­ti­ge Golf­schlä­ger kön­nen für einen Gol­fer sehr wich­tig sein. Man­che Golf­schlä­ger­sät­ze kön­nen eini­ge hun­dert Dol­lar