Golf 123

Vorteile als Pharmareferent/-in

Vorteile als Pharmareferent/-in

Vorteile als Pharmareferent/-in

Die finanziellen Vorteile einschließlich eines Firmenwagens

Eine Karriere im Pharmavertrieb bietet einige der besten Vorteile und Vergünstigungen, die man sich für einen Job wünschen kann. Typische Einstiegsgehälter liegen in den niedrigen 30.000er Jahren und etablierte Vertreter können Grundgehälter in den 90.000er Jahren erzielen. Darüber hinaus können Boni für leistungsstarke Verkäufer das Einkommen leicht in den sechsstelligen Bereich bringen. Doch neben dem Geld gibt es im Pharmavertrieb noch zahlreiche andere attraktive Vergünstigungen.

Eine der schönsten Vergünstigungen, die Pharmareferenten genießen, ist die Nutzung von Firmenwagen neueren Datums. Dabei handelt es sich in der Regel um Limousinen der Mittelklasse, die im Rahmen eines Firmenflottenprogramms geleast werden. Einige Pharmaunternehmen stellen ihren Außendienstmitarbeitern sogar Minivans zur Verfügung, und ich habe auch schon Vertreter gesehen, die Sport Utility Vehicles als Firmenwagen fahren.

Die Leasingverträge für Firmenwagen haben in der Regel eine kurze Laufzeit von nur wenigen Jahren, so dass die Außendienstmitarbeiter ständig mit relativ neuen Fahrzeugen unterwegs sind. Wenn der Leasingvertrag für einen Firmenwagen ausläuft, bekommt der Vertreter ein neues Fahrzeug! Alle Wartungskosten wie Tune-ups, Ölwechsel, Benzin und Versicherung werden vom Unternehmen bezahlt, so dass die Vertriebsmitarbeiter ihr Auto im Grunde kostenlos fahren können (obwohl die Lohnbuchhaltung des Unternehmens für Steuerzwecke möglicherweise einen steuerpflichtigen Vorteil für die Vertriebsmitarbeiter ausweist).

Einige Unternehmen sind dafür bekannt, dass sie die Fahrzeuge, die kurz vor dem Ende der Leasinglaufzeit stehen, mit erheblichen Preisnachlässen zum Verkauf anbieten. Vertreter konnten durch solche Programme relativ gut erhaltene Gebrauchtwagen für andere Familienmitglieder und Freunde zu sehr attraktiven Preisen erwerben. Einige haben diese Fahrzeuge sogar mit einem kleinen Gewinn auf dem Gebrauchtwagenmarkt weiterverkauft.

Neben einem Firmenwagen hat ein Pharmareferent auch Zugang zu einem Spesenkonto, das es ihm ermöglicht, Kunden wie z. B. Ärzte auf geschäftlicher Ebene zu bewirten, sei es für Mahlzeiten in schönen Restaurants oder für andere geschäftliche Aktivitäten wie Golfausflüge oder die Teilnahme an Sportveranstaltungen. Natürlich wird von dem Vertreter erwartet, dass er mit seinen Kunden an diesen geschäftlichen Aktivitäten teilnimmt.

Die Freiheit und Unabhängigkeit

Für diejenigen, die nicht gerne in einem Büro arbeiten, bietet eine Position im Pharmavertrieb die Möglichkeit, die meisten Arbeitsstunden im Außendienst zu verbringen und Kunden wie Ärzte, Krankenschwestern und Apotheker zu besuchen. Pharmareferenten haben die Freiheit, ihre Arbeitszeiten selbst festzulegen und zu gestalten. Kein Tag ist wie der andere, denn an jedem Arbeitstag werden unterschiedliche Kunden an verschiedenen Orten besucht. Der Pharmavertrieb ist mit viel Unabhängigkeit verbunden, da die Chefs oder Gebietsverkaufsleiter der Pharmareferenten in der Regel 95 % der Zeit nicht anwesend sind. Daher gibt es in dieser Branche niemanden, der einem ständig über die Schulter schaut.

Die Reisemöglichkeiten

Pharmaunternehmen veranstalten Verkaufssitzungen für ihre Außendienstmitarbeiter in der Regel an schönen Orten, manchmal sogar an exotischen Orten im Ausland, was den Vertretern die Möglichkeit gibt, auf Kosten des Unternehmens zu reisen. Die Unterbringung, Verpflegung und Unterhaltung während dieser Treffen sind in der Regel erstklassig. Ich habe in Fünf-Sterne-Resorts übernachtet, eine Kreuzfahrt im Mittelmeer gemacht, einen Rundflug durch den Grand Canyon unternommen, bin in den Rocky Mountains Ski gefahren, war in New York City im Theater, habe die antike Stadt Pompeji besichtigt und viele andere interessante Dinge erlebt.die alle während der Arbeit für Pharmaunternehmen bezahlt wurden.

Pharmareferenten haben auch die Möglichkeit, an großen medizinischen Konferenzen teilzunehmen, die oft auch an schönen Orten stattfinden. Einige Vertreter konnten ihre Ehegatten, Partner und Verwandten mitbringen, um Geschäftsreisen mit privatem Urlaub zu verbinden. Auch hier wurden alle oder ein großer Teil der Reisekosten bereits vom Unternehmen übernommen. Ich nutzte die vom Unternehmen bezahlten Flüge und verlängerte einige Aufenthalte vor oder nach Unternehmenssitzungen für einen privaten Urlaub. Auf diese Weise konnte ich im ägyptischen Roten Meer tauchen gehen. Ich kenne Vertreter, die ihre Reisen in Europa und der Karibik in Verbindung mit Firmentreffen verlängert haben.

Die Befriedigung einer wichtigen Rolle in der Gesundheitsfürsorge

Neben diesen Vorteilen gibt es natürlich noch andere Faktoren, die mit dem Pharmavertrieb verbunden sind und die sehr befriedigend sein können. Pharmareferenten sind in der Lage, Ärzte, Krankenschwestern, Apotheker und Medizinstudenten über ihre Arzneimittel und die damit verbundenen Krankheiten aufzuklären, die sie behandeln. Es ist eine große Genugtuung, wenn eine medizinische Fachkraft Ihnen mitteilt, dass sich Ihr Produkt positiv auf die Gesundheit eines Patienten ausgewirkt hat, vor allem, wenn die Fachkraft Ihr Produkt noch nie verwendet hat, bevor Sie es ihr vorgestellt haben.

Ihre Verkaufsbemühungen haben den Arzt dazu veranlasst, seine Verschreibungsgewohnheiten zu ändern, was letztendlich zu einer besseren Behandlung der Patienten geführt hat. Dadurch fühlt sich ein Pharmareferent wie ein wichtiger Teil des gesamten medizinischen Versorgungsteams. Es ist in der Tat ein gutes Gefühl, wenn man weiß, dass man Teil eines Unternehmens ist, das dafür verantwortlich ist, der Gesellschaft ein dringend benötigtes medizinisches Produkt zur Verfügung zu stellen.

Clint Cora ist ein ehemaliger nationaler Vertriebsleiter, Produktmarketingmanager und Autor in der pharmazeutischen Vertriebsbranche. Ein kostenloses Webinar über Karrieren im Pharmavertrieb ist verfügbar.

Quelle

Image

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert