BEST GOLF GPS 2022 | MyGolfSpy



BESTES HANDGEHÄLTES GOLF-GPS - SkyCaddie SX500


UNABHÄNGIG & UNBIASIERT

Alle Pro­duk­te, die auf MyGolfS­py vor­ge­stellt wer­den, wer­den von unse­ren Mit­ar­bei­tern unab­hän­gig aus­ge­wählt und getes­tet. Wenn du jedoch etwas über unse­re Links kaufst, erhal­ten wir mög­li­cher­wei­se eine Provision.

Stunden
Recherchiert

Experten
Interviewt

Produkte
Berücksichtigt

Leserinnen und Leser

2022 GOLF GPS KÄUFERHANDBUCH

Vie­le Gol­fer benut­zen ent­we­der ein Golf-GPS oder einen Ent­fer­nungs­mes­ser. Es gibt aber auch Gol­fer, die immer noch nach ihrem eige­nen Maß­stab spie­len oder mit dem Auge spie­len. Aber wel­cher Gol­fer bist du?

Die Tech­no­lo­gie schrei­tet jedes Jahr wei­ter vor­an und die bes­ten Golf-GPS-Model­le bie­ten genaue Anga­ben zum vor­de­ren, mitt­le­ren und hin­te­ren Yard, zum Loch­lay­out, zur Tie­fe des Grüns, zum Gefäl­le, zur Erfas­sung der per­sön­li­chen Schlä­ger­da­ten – die Lis­te ist end­los. Eini­ge GPS-Gerä­te bie­ten auch Gesund­heits­mes­sun­gen im sel­ben Gerät.

Das Golf-GPS hat so vie­le Funk­tio­nen, dass es für eini­ge Gol­fe­rin­nen und Gol­fer Ent­fer­nungs­mes­ser über­flüs­sig machen könnte.

GEWINNER – Garmin Approach S62

Woll­test du schon immer eine Fitness‑, All­tags- und Gol­fuhr in einem haben? Das kannst du jetzt mit der Gar­min Approach S62. Der gro­ße Touch­screen ist leicht zu bedie­nen und macht den Zugriff auf die Golf-GPS-Sei­te und die per­sön­li­chen Tele­fon­an­wen­dun­gen zum Kin­der­spiel. Das Golf-GPS bie­tet meh­re­re Daten­punk­te, dar­un­ter die Wind­rich­tung und die spiel­ba­re Ent­fer­nung, um sicher­zu­stel­len, dass du das rich­ti­ge Maß fin­dest. Mit den über 41.000 vor­in­stal­lier­ten Golf­plät­zen wirst du ein Leben lang Spaß haben. Mit all die­sen Funk­tio­nen hast du das unan­ge­foch­te­ne Gewin­ner des 2022 Most Wan­ted Golf GPS Test.

  • 1. im Display
  • 2. bei den Funktionen
  • 6. bei der Funktionalität
  • 1. bei der Genauigkeit

BEST HANDHELD GOLF GPS – SkyCaddie SX500

Wer ein Hand­held-Golf-GPS haben möch­te, soll­te sich das Sky­Cad­die SX500. Er hat einen gro­ßen Farb-Touch­screen, der Men­schen mit ein­ge­schränk­ter Seh­kraft hilft. Wenn du dann noch die Ent­fer­nun­gen zu den Hin­der­nis­sen am Loch angibst, hast du ein tol­les GPS-Gerät.

FUNKTIONEN, AUF DIE ES ANKOMMT

Anzeige

Grö­ße und Klar­heit sind ent­schei­dend, um den best­mög­li­chen Über­blick über jedes Loch zu haben. Die bes­ten Golf-GPS-Gerä­te des Jah­res 2022 haben in der Regel digi­ta­le oder LCD-Dis­plays mit Touch­screen-Tech­no­lo­gie, die auch bei direk­ter Son­nen­ein­strah­lung eine kla­re Anzei­ge ermöglichen.

Gol­fer, die auf der Suche nach dem bes­ten Dis­play sind, soll­ten sich die Sky­Cad­die SX500 oder der Gar­min S62 . Bei­de bie­ten kla­re und über­sicht­li­che Dar­stel­lun­gen, die leicht zu navi­gie­ren sind. Die Sky­Cad­die SX400 hat auch in die­ser Kate­go­rie gut abgeschnitten.

Eigenschaften

Die heu­ti­gen GPS-Gerä­te haben nicht nur Farb­bild­schir­me und visu­el­le Dar­stel­lun­gen des Lochs, son­dern eini­ge haben auch Life­style-/All­tags-Plug-ins als Teil des Stan­dard-Funk­ti­ons­um­fangs. Das bedeu­tet, dass du dei­ne Smart­watch weg­schmei­ßen kannst, weil dei­ne Gol­fuhr Funk­tio­nen wie Schritt­zäh­ler, Fit­ness-Tra­cker, Stopp­uhr und mehr bie­tet. Die Funk­tio­nen meh­re­rer Gerä­te in einem Gerät zu ver­ei­nen, macht das Leben viel einfacher.

Wenn du alles haben musst, gibt es kein bes­se­res Golf-GPS-Gerät als die Gar­min S62. Wenn du ein Gerät suchst, das sich nur auf Golf kon­zen­triert, bist du mit dem Shot Scope V3 und bie­tet neben den gewon­ne­nen Schlä­gen auch GPS-Funk­tio­nen. Die Voice Cad­die T9 bie­tet ein per­sön­li­ches Fit­ness-Tracking, einen Touch­screen, einen Loch­plan und die Mög­lich­keit, das Grün zu lesen.

Funktionsweise

Die meis­ten Golf-GPS-Gerä­te haben heu­te mehr als 10.000 Golf­plät­ze vor­in­stal­liert. Es gibt Golf-GPS-Gerä­te, bei denen du die Kur­se her­un­ter­la­den musst, was zusätz­li­che Zeit in Anspruch neh­men und frus­trie­rend sein kann.

Ein­fach­heit ist der Schlüs­sel. Die bes­ten Gerä­te, mit denen du ganz ein­fach navi­gie­ren kannst, sind die Sky­Cad­die SX500 und Ziel­fern­rohr V3. Die Ziel­fern­rohr H4 hat auch in die­ser Kate­go­rie gut abgeschnitten.

EXPERTEN-TIPP – Keine Angst vor der Genauigkeit

Alle GPS-Gerä­te ver­wen­den die­sel­ben Satel­li­ten, um die Ent­fer­nung zu den Zie­len zu berech­nen, daher gibt es fast kei­ne Unter­schie­de in der Genau­ig­keit zwi­schen den ein­zel­nen Mar­ken. Die Mess­wer­te lie­gen in der Regel inner­halb von ein bis zwei Metern. Aus die­sem Grund spielt die Genau­ig­keit eine deut­lich gerin­ge­re Rol­le als in den meis­ten ande­ren Kate­go­rien, die wir tes­ten. Kon­zen­trie­re dich statt­des­sen auf die Funk­tio­nen und den Funk­ti­ons­um­fang. Dar­in lie­gen die wah­ren Unterschiede.

Die fortschrittlichste Technologie - Garmin Marq

MEISTE TECHNOLOGIE ERWEITERT – Garmin Marq

Die Gar­min Marq hat alles, was du dir wün­schen kannst. Sie ver­fügt über eine detail­lier­te Golf-GPS-App auf der Uhr sowie über zahl­rei­che ande­re Sport­ar­ten. Sie eig­net sich auch als All­tags­uhr, sodass du sie zu dei­ner Lebens­uhr machen kannst.

Das beste Golf-GPS 2022 – Weitere Tipps

  • Da die Tech­no­lo­gie jeden Tag wei­ter vor­an­schrei­tet, ver­fü­gen eini­ge Golf-GPS-Gerä­te über eine Schlä­ger­ver­fol­gung, mit der du dei­ne per­sön­li­che Schlä­ger­län­ge ver­fol­gen und die erziel­ten Schlä­ge nut­zen kannst.
  • Eini­ge Golf-GPS-Gerä­te bie­ten eine Insi­der-Infos, wenn du einen neu­en Platz spielst. Ach­te auf Kar­ten für jedes ein­zel­ne Loch und visu­el­le Dar­stel­lun­gen mög­li­cher Gefahren.
  • Die meis­ten Golf-GPS-Uhren sind wasserdicht.
  • Eini­ge Golf-GPS-Uhren kön­nen auch als Smart­watch ver­wen­den. Sie sind zwar teu­rer, bie­ten aber zusätz­li­che Funk­tio­nen wie Schritt­zäh­ler und Fit­ness-Tra­cker sowie Kalen­der-Apps usw.
  • Je nach Her­stel­ler kön­nen eini­ge Gerä­te ein monat­li­ches oder jähr­li­ches Abon­ne­ment für die Aktua­li­sie­rung der Kur­se haben. Ach­te dar­auf, dass du das vor dem Kauf berücksichtigst.
block slider icon

Wie wir testen

Wir sind hier, um dir zu hel­fen, das per­fek­te Golf-GPS für dei­ne Bedürf­nis­se zu finden.

Um das zu errei­chen, wen­den wir einen gründ­li­chen und völ­lig unab­hän­gi­gen Test­pro­zess an, der kei­ne Funk­ti­on uner­forscht lässt, kein Detail unge­prüft lässt und kei­nen Stein auf dem ande­ren lässt.

block slider icon

Unsere Metriken

Golf-GPS wer­den nach stren­gen Pro­to­kol­len direkt getestet. 

Zu den Kri­te­ri­en, die wir bei der Bewer­tung von GPS-Gerä­ten berück­sich­ti­gen, gehö­ren Anzei­ge, Aus­stat­tung, Funk­tio­na­li­tät und Genauigkeit.

Warum sollte ich ein Golf-GPS-Gerät benutzen?

F: Kön­nen Gol­fuh­ren sowohl Män­nern als auch Frau­en passen?

A: Die meis­ten Uhren haben ver­stell­ba­re Arm­bän­der. Wenn du sehr schma­le Hand­ge­len­ke hast, kannst du sepa­ra­te Rie­men kaufen.

F: War­um soll­te ich ein GPS-Gerät und nicht einen Ent­fer­nungs­mes­ser kau­fen??

A: Der ent­schei­den­de Fak­tor ist oft die Optik. Wenn du ein Gol­fer bist, der spielt meh­re­re ver­schie­de­ne Plät­ze im Jahr spielstwirst du auf unge­wohn­te Plät­ze sto­ßen. Da ist ein Golf-GPS mit Platz­lay­out-Anzei­ge ein gro­ßer Vor­teil und wohl auch ein Vor­teil gegen­über Ent­fer­nungs­mes­sern. Die GPS-Model­le zei­gen auch die Meter­an­ga­ben für das vor­de­re, mitt­le­re und hin­te­re Grün sowie für die Bun­ker an.

F: Gibt es Gol­fuh­ren mit ein­ge­bau­ten Gesund­heits­funk­tio­nen für den täg­li­chen Gebrauch? 

A: Bestimm­te GPS-Uhren haben ein­ge­bau­te Funk­tio­nen, die dei­ne Gesund­heit im Auge behal­ten Tag für Tag. Zu den Funk­tio­nen gehö­ren Schritt­zäh­ler, Herz­fre­quenz­mes­ser, Kalo­ri­en­zäh­ler, zurück­ge­leg­te Ent­fer­nung und vie­les mehr. Eini­ge Uhren kön­nen sogar dei­ne Text­nach­rich­ten und Tele­fon­an­ru­fe abru­fen und das Wet­ter überprüfen.

*Wir ver­die­nen mög­li­cher­wei­se eine Pro­vi­si­on, wenn du über Links auf unse­rer Sei­te einkaufst.

Unterstütze unvoreingenommene Tests.

Unser Job ist dein Spiel.

WUSSTEST DU: Wenn nur 1% der MyGolfS­py-Lese­rin­nen und ‑Leser 25 Dol­lar spen­den wür­den, könn­ten wir in 12 Mona­ten völ­lig unab­hän­gig wer­den. Mit jeder Spen­de schaffst du Veränderung.

Willst du uns mit einer Spen­de hel­fen? Jeder Dol­lar wird hel­fen. Unter­stüt­ze unse­re unab­hän­gi­ge und fach­kun­di­ge Golf­aus­rüs­tungs­for­schung mit einer Spen­de. Ein PayPal-Kon­to ist nicht erfor­der­lich, um zu spenden.



Source link

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

#ASKMYGOLFSPY - REICHE DEINE FRAGEN EIN!

#ASKMYGOLFSPY – REICHE DEINE FRAGEN EIN!#ASKMYGOLFSPY – REICHE DEINE FRAGEN EIN!



Woll­test du schon immer mal auf MyGolfS­py vor­ge­stellt werden? Will­kom­men bei #AskMy­GolfS­py, wo wir dei­ne am häu­figs­ten gestell­ten Fra­gen neh­men und die Exper­ten von MGS dir direkt ant­wor­ten lassen! Bis­her haben wir uns mit allem beschäf­tigt, vom Golf­ball in dei­ner Tasche bis hin zum rich­ti­gen Fit für einen Put­ter. Unse­re