Den Golfschwung von Grund auf richtig lernen | Teil 4/12



Den Golfschwung von Grund auf richtig lernen Teil 412 Anfänger

Siche­re dir jetzt den Zugang zu unse­ren kos­ten­lo­sen “Bir­die­train Begin­ner Video Serien”:
https://​bir​die​train​.wufoo​.com/​f​o​r​m​s​/​k​o​s​t​e​n​l​o​s​e​-​b​i​r​d​i​e​t​r​a​i​n​v​i​d​e​o​s​e​r​i​en/
_____________________

Hier fin­dest du alle bereits ver­öf­fent­lich­ten Vide­os die­ser Serie:

Teil 1: https://​you​tu​.be/​s​b​q​c​A​7​7​o​xRg
Teil 2: https://​you​tu​.be/​B​W​1​N​s​H​m​B​VAs
Teil 3: https://​you​tu​.be/​N​q​i​Z​t​U​X​7​-ok
Teil 4: https://​you​tu​.be/​-​1​j​S​8​j​h​K​cYA
Teil 5: https://​you​tu​.be/​9​u​A​k​g​V​j​M​R1c
Teil 6: https://​you​tu​.be/​X​C​v​e​F​y​i​W​DUA
Teil 7: https://​you​tu​.be/​O​s​y​6​d​c​3​B​Ctw
Teil 8: https://​you​tu​.be/​2​h​U​-​z​B​K​L​dJA
Teil 9: https://​you​tu​.be/​y​v​o​A​o​n​N​3​5eM
Teil 10: https://​you​tu​.be/​y​t​2​Z​-​e​x​1​0dA
Teil 11: https://​you​tu​.be/​0​u​B​0​a​m​C​9​of8
Teil 12: https://​you​tu​.be/​o​I​s​T​3​-​B​g​NmU
_____________________

Wenn du Inter­es­se an unse­rem “Online-Begin­ner-Coa­ching” hast und mehr dar­über erfah­ren möch­test, schrei­be eine kur­ze Mail an:
info@birdietrain.com
_____________________

NEWSLETTER: Tra­ge dich für regel­mä­ßi­ge Neu­ig­kei­ten, neue Ange­bo­te sowie Bonus­tipps in den kos­ten­frei­en Bir­die­train-News­let­ter ein:

https://​www​.bir​die​train​.com/​d​e​/​n​e​w​sle…
_____________________

Offi­zi­el­le BIRDIETRAIN DESTINATION: 

DAS ACHENTAL
https://​www​.das​-achen​tal​.com

Code: Bir­die

Damit sicherst du dir den exklu­si­ven Bir­die­train Vor­teil bei der Buchung über die Web­site von DAS ACHENTAL. Du erhältst einen güns­ti­ge­ren und attrak­ti­ven Preis im Ver­hält­nis zur nor­ma­len Übernachtungsrate.
_____________________

GOLFREISEN | Für kon­kre­te Fragen: 

golfreise@birdietrain.com

REISEAUSSCHREIBUNGEN erhal­ten:

Kli­cke den Link um unse­re aktu­el­len Rei­se­aus­schrei­bun­gen zu erhal­ten und auto­ma­tisch über zukünf­ti­ge Rei­sen infor­miert zu wer­den (unser Rei­se-Port­fo­lio ist aus­schließ­lich hier­über erhältlich): 

https://​www​.bir​die​train​.com/​d​e​/​g​o​l​fre…
_____________________

PARTNER:

Tit­leist
https://​www​.tit​leist​.de

Tit­leist Fit­ting Cen­ter (Ham­burg, Köln, Mün­chen, Atzen­brugg (AT), Lau­sanne (CH))
https://​www​.tit​leist​.de/​f​i​t​t​i​n​g​-​c​e​n​t​ers

Foot­joy
https://​www​.foot​joy​.de
_____________________

Fol­ge uns auch auf FACEBOOK und INSTAGRAM:

https://​www​.face​book​.com/​b​i​r​d​i​e​t​r​a​in/
https://​www​.insta​gram​.com/​b​i​r​d​i​e​t​r​a​in/
_____________________

KONTAKT:

info@birdietrain.com
lampe@birdietrain.com
eisinger@birdietrain.com

https://​www​.bir​die​train​.com/de

Golf,Platzreife,golf lernen,golftipps,pro tipp,golfschwung,konstante Schläge,Anfänger,Beginner,Golf richtig lernen,Golf Platzreife,Golf Kurs,golf training,golf trainer,schwung tipps,Golf für Beginner,Golf Einsteiger,Golf Einstieg,Golf pro,Golflehrer,Konstanz,konstant schlagen,gerade schlagen,lange Schläger,sicher treffen,beste Anfänger tipps,wichtigste Tipps golf Beginner

Peop­le & Blogs: %Video­Cap­ti­ons%

8 thought on “Den Golfschwung von Grund auf richtig lernen | Teil 4/12”

  1. Hal­lo sehr gut infor­miert 👍 aber kön­nen Sie noch ein­mal ein Video auf dem Hand­ge­lenk machen?
    Muss man die Win­kel am recht Hand bei­be­hal­ten und die Lin­ke Hand im paar­mal durch die gan­zen Swing?
    Ent­schul­di­gung für mei­ne deut­sche ich bin Norwegischer
    I can descri­be it in Eng­lish if nee­ded. Thanks 😊 Michael

    1. Hi Micha­el, in Teil 11 die­ser Serie wird es um die Hand­ge­len­ke gehen. Auf unse­rem You­Tube Kanal “Bir­die­train” fin­dest du sicher jedoch meh­re­re Vide­os zu The­ma Handgelenke. 

      Zu dei­ner Fra­ge: Nein, die­se Hnad­ge­lenk-Posi­ti­on muss man nicht den gesam­ten Schwung hal­ten. Durch die Treff­pha­se hin­durch kehrt sich die Beu­gung der Hand­ge­len­ke um. Die Her­aus­for­de­rung ist das rich­ti­ge Timing der Handgelenksbewegung. 

      Um sicher sagen zu kön­nen was du machen oder füh­len musst, müs­sen wir jedoch dei­nen Schwung sehen. Joscha

  2. ich schla­ge oft einen draw soll ich dann die schlag­flä­che öff­nen ? wenn ich absicht­lich wei­ter rechts schla­ge fliegt der ball meis­tens nicht als draw 😀 kom­me wohl leicht von innen und die schlag­flä­che ist glaub ich ziem­lich gera­de so sieht es für mich aus.

    1. Ein Draw lan­det ja im Ziel, sodass ich dann hin­sicht­lich der Flug­kur­ve nicht zwin­gend etwas ändern woll­te. Folg­lich wür­de ich weder Schlag­flä­che noch Schwung­bahn anpas­sen, sofern der Draw nicht viel zu aus­ge­prägt ist. 

      Ein Ball der gera­de nach rechts im Ver­hält­nis zur Aus­rich­tung geht, kommt des­we­gen zustan­de, weil man von innen kommt und die Schlag­flä­che dabei offen zum Ziel, aber gera­de zur Schwung­bahn ist.

    2. @Golf für Grün­schnä­bel okay dann ist es ein hook bei mir 😅. Dach­te nur weil er leicht lach links fliegt wäre es ein draw. Also soll­te ich ein­fach schau­en dass ich neu­tra­ler zum Ball kom­men oder mit der Schlag­flä­che biss­chen ausprobieren ?

    3. @NRY 91 Ja, wenn du den Ball hookst, musst du prü­fen ob dei­ne Schlag­flä­che zu geschlos­sen ist oder du zu viel von innen kommst oder es eine Kom­bi­na­ti­on ist.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

GOLF HANDICAP 18 nur mit Eisen Schlaegen erreichen geht das golf match

GOLF HANDICAP 18 nur mit Eisen Schlägen erreichen – geht das?!GOLF HANDICAP 18 nur mit Eisen Schlägen erreichen – geht das?!



GOLF HANDICAP 18 mit nur Eisen Schlä­gen errei­chen – geht das?! #Wunsch #Han­di­cap #errei­chen Heu­te möch­te ich her­aus­fin­den, ob man nur mit Eisen, genau­er gesagt 5 Golf Schlä­gern, ein Golf Han­di­cap von 18 errei­chen kann. Jeder Gol­fer kennt den Spruch “Höl­zer braucht man erst ab einem Golf Han­di­cap von 18 angrei­fen” … aber

Golf Teaching Backspin 3D Animation German Backspin

Golf Teaching – Backspin (3D Animation – German)Golf Teaching – Backspin (3D Animation – German)



Wir ken­nen alle die schö­nen Flug­kur­ven von Top­spie­lern, bei denen der Ball auf dem Grün lan­det, einen Satz nach vor­ne macht und dann wie von Geis­ter­hand zurück rollt. Back­spin heißt das Phä­no­men. Wie die­ser ent­steht, und wie auch Sie die­sen Effekt nut­zen kön­nen, das zei­gen wir Ihnen in unse­rer heu­ti­gen