Golf Putting Tipps – Spiele heute wie ein Profi!



golf 123 22

Du kannst den Ball 400 Meter weit schla­gen, aber wenn du kei­nen 4‑Fuß-Putt ver­sen­ken kannst, ist das völ­lig egal. Hier habe ich eine Lis­te mit hilf­rei­chen Golf-Put­ting-Tipps zusam­men­ge­stellt, die dein Put­ting-Spiel sicher ver­bes­sern werden.

1. Atme tief durch, bevor du den Ball berührst. So kannst du dich vor dem Schlag ent­span­nen und letzt­lich dei­ne Bestän­dig­keit verbessern.

2. Ent­span­ne dei­nen Griff.

3. Rechts­hän­di­ge Gol­fer soll­ten ihr rech­tes Hand­ge­lenk geschlos­sen halten.

4. Der Ball soll­te in Rich­tung der Vor­der­sei­te dei­nes Stan­des plat­ziert werden.

5. Stel­le dir eine Linie vor, die zum Loch führt. Stu­die­re jede Pause.

6. Stel­le dei­ne Schul­tern senk­recht zur Ziellinie.

7. Dei­ne Augen soll­ten sich direkt über der Ziel­li­nie befinden.

8. Zie­le auf einen Punkt 6–8 Zoll vor dem Ball.

9. Fin­de den rich­ti­gen Put­ter. Besor­ge dir einen Put­ter, der sich rich­tig anfühlt. Die ein­zi­ge Mög­lich­keit, das her­aus­zu­fin­den, ist, jeden Put­ter in Sicht­wei­te zu testen.

10. Dross­le den Griff nicht. Du soll­test den Put­ter immer an der Spit­ze hal­ten, vor­aus­ge­setzt, er hat die rich­ti­ge Größe.

So, das war’s. Ich hof­fe, die­se Putt-Tipps haben dir genau­so gehol­fen wie mir. Den­ke dar­an, dass du nur durch Übung bes­ser wirst. Ver­brin­ge etwas Zeit auf dem Put­ting Green und ler­ne die­se Kon­zep­te. Viel Glück!



Source by Pat O’Sul­li­van

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

golf 123 13

Ein starker Golfschwung erfordert mehr Genauigkeit als ein schwacherEin starker Golfschwung erfordert mehr Genauigkeit als ein schwacher



Vie­le Gol­fe­rin­nen und Gol­fer kom­men zu mir, um die Kraft ihrer Golf­schwün­ge zu ver­bes­sern, denn das ist es, was ich tue. Sie sind meist über­rascht, dass ich ihr Trai­ning mit den Grund­la­gen begin­ne, indem ich mit den kur­zen Schlä­gen und dem Sand Wedge beginne. Um einen extrem kraft­vol­len Golf­schwung zu

golf 123 13

Grooved Golf Swing Series: Wie du die Weiten deines Puts kontrollierstGrooved Golf Swing Series: Wie du die Weiten deines Puts kontrollierst



Nor­ma­ler­wei­se, aber nicht immer, ist das Übungsgrün ähn­lich wie die Grüns auf dem Platz. Die glei­che Schnel­lig­keit, Lang­sam­keit bre­chen oder leihen. Des­halb ist es mei­ner Mei­nung nach uner­läss­lich, ein paar Puts zu haben, und sogar mehr als ein paar Puts vor dei­ner Golfrun­de zu machen. Zusätz­lich zum Üben dei­nes Put­tens, wahr­schein­lich min­des­tens