Golf 123

Gibt es in Nordirland mehr als nur die Grafschaft Golf?

Gibt es in Nordirland mehr als nur die Grafschaft Golf?

Gibt es in Nordirland mehr als nur die Grafschaft Golf?

Golfer auf der ganzen Welt wissen alles über die beiden großen Namen der nordirischen Golfszene.

Royal County Down wird von vielen als der beste Golfplatz der Welt angesehen, während Royal Portrush der einzige Golfplatz außerhalb Schottlands und Englands ist, auf dem die Open Championship ausgetragen wurde, zuletzt 2019, als Shane Lowrys spektakuläre 63er Runde am Samstag dazu beitrug, dass er den Claret Jug und seine erste Major-Meisterschaft gewinnen konnte.

Natürlich steht eine Runde auf einem der beiden Plätze auf der Wunschliste eines jeden Golfers, der etwas auf sich hält, aber mit insgesamt rund 100 Golfplätzen auf einem relativ kleinen Fleckchen Erde ist Golf in Nordirland so viel mehr als nur diese beiden Schwergewichte des Golfsports.

Mit diesem Gedanken im Hinterkopf und vielleicht auch mit einem Auge auf Ihren Geldbeutel werfen wir einen Blick auf einige der weniger bekannten, aber ebenso spannenden Golfplätze, die Sie vielleicht in Ihr Programm für einen Golfurlaub in Nordirland aufnehmen sollten. Ich glaube, „Hidden Gems“ ist der Begriff…

Quelle

Image

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

COMMENT · HAVA · AFFILIATE