Körperspannung aufbauen – Mehr Dynamik im Golfschwung



Koerperspannung aufbauen Mehr Dynamik im Golfschwung Drehung

▶️ https://​golfs​tun​.de/​k​o​e​r​p​e​r​s​p​a​n​n​u​ng/

Span­nung baust Du im Golf­schwung auf, indem sich Dein Ober­kör­per mehr dreht als Dein Unter­kör­per. Ent­lädst Du die­se Span­nung im Abschwung, erhöhst Du Dei­ne Schlä­ger­kopf­ge­schwin­dig­keit und schlägst wei­ter: Der Schwung wird durch den Unter­kör­per ein­ge­lei­tet, der Ober­kör­per folgt. Das ist die kine­ma­ti­sche Ket­te. Doch wie wird Span­nung aufgebaut?

spannung,körperspannung,golf,übung,drehung,rotation,rotieren

Sports: %Video­Cap­ti­ons%

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN