MEHR LÄNGE DURCH KÜRZERES AUSHOLEN – DER LINKE ARM & DIE ROTATION IM AUFSCHWUNG



MEHR LAeNGE DURCH KUeRZERES AUSHOLEN DER LINKE ARM DIE ROTATION IM AUFSCHWUNG Arme

MEHR LÄNGE DURCH KÜRZERES AUSHOLEN – DER LINKE ARM & DIE ROTATION IM AUFSCHWUNG – Vie­le Spie­ler über­schwin­gen im Auf­schwung mit dem Hin­ter­grund­ge­dan­ken den Ball weit schla­gen zu wol­len. War­um das nicht funk­tio­niert und wie der Auf­schwung sein soll­te, seht ihr in die­sem Video.

BESUCHT MEINE WEBSEITE UM NOCH BESSER TRAINIEREN ZU KÖNNEN!

Dash­board

KOMMENTIERE und lasst mich wis­sen wobei ihr Hil­fe in eurem Spiel braucht und wel­che Vide­os ihr als nächs­tes sehen wollt.

Folgt Flo­ri­an Raggl auf Social Media:
▣ FACEBOOK – https://​www​.face​book​.com/​F​l​o​r​i​a​n​R​a​g​g​l​G​o​lf/
▣ INSTAGRAM – https://​www​.insta​gram​.com/​f​l​o​r​i​a​n​r​a​g​g​l​g​o​lf/
▣ WEBSITE – https://raggl-golf.at/

Aufschwung,Golf,Kraft,Florian Raggl,Golfschwung,Schwung,Technik,Schwungebene,Eisen,Schläge,dünn,fett,flach,steil,Socket,toppen,Bodenkontakt,Tiger Woods,pure,Sweetspot,Schlagfläche,Slice,Hook,Treffmoment,Spaß,Henrik Stenson,konstant,regelmäßig,Schwungbahn,Fehler,Schlag,Griff,Konstanz,wie,Eisenschlag,Eisenschläge,besser,Ping,Foresight Sports,GQ Quad,Arme,gestreckt,Durchschwung,Hüfte,Rotation,drehen,Treffer,PXG,Mizuno,Taylor Made,Vega,Titleist,Cobra,Höhe

Sports: %Video­Cap­ti­ons%

22 thought on “MEHR LÄNGE DURCH KÜRZERES AUSHOLEN – DER LINKE ARM & DIE ROTATION IM AUFSCHWUNG”

    1. Für die Tech­nik kann ich ggf. noch meand­my­golf emp­feh­len. Ähn­lich gut wie hier… viel­leicht noch mal ein ande­rer Input

  1. Hal­lo Zusammen,

    Ges­tern noch habe ich eine Übung für mich (HCP ca. 35) entdeckt:

    6er Eisen in die Hand und auf eins die­ser Fang­net­ze in ca. 100 Meter Ent­fer­nung zie­len (die eigent­lich für Pit­ching Übun­gen auf der Ran­ge stehen).
    Ziel war, mit einem (maxi­mal) hal­ben Schwung den Ball – rela­tiv flach, aber sau­ber – ins Netz zu schla­gen. Das hat sogar gut funk­tio­niert. Und gelernt habe ich dadurch in ers­ter Linie, den Treff­punkt ohne viel Schwung sau­ber zu tref­fen. Die Effek­ti­vi­tät eines sau­be­ren Tref­fers wur­de klar deut­lich. Die Schlä­ge danach habe ich viel ent­spann­ter auch mit höhe­rem Auf­zie­hen gut getroffen. 

    VG

  2. Wie immer gut erklärt !!! Genau mein Pro­blem was ich mit mei­nem Trai­ner umset­ze bzw. übe.
    Was wür­dest du sagen zum Stand Füße par­al­lel oder bei­de nach außen leicht geöff­net? Gruß aus OWL

    1. Leicht geöff­net ist bes­ser, damit du bes­ser bewe­gen kannst und die Balan­ce behält. In Zwei­fels­fall aus­pro­bie­ren, was dir bes­ser geht. Dein PRO soll­te Bescheid wissen…

  3. Top Con­tent, kein bla­bla, kurz und kom­pakt auf den Punkt gebracht.
    Für mich einer der bes­ten deutsch­spra­chi­gen Golf­ka­nä­le. Dan­ke Florian!
    Bit­te wei­ter so.

  4. Die Erklä­run­gen sind gut und leicht umzu­set­zen, so dass die Infos die man im Club beim Trai­ning bekom­men hat, nach­voll­zie­hen kann. Die Län­gen der Clips sind 100 %-ig.
    Vie­len Dank für die hilf­rei­chen Tipps 🙂

  5. Dan­ke für den Tipp Flo­ri­an! Dei­ne Vide­os haben wesent­lich dazu bei­getra­gen mein Golf­spiel zu hin­ter­fra­gen und zu ver­bes­sern! Übri­gens das Seil am Bogen wird „Seh­ne“ oder „Bogen­seh­ne“ genannt 👍🏌🏻

  6. Flo­ri­an, ich hab mir schon vie­le Golf-Lern­vi­de­os hier bei You-Tube ange­schaut, aber dei­ne Vide­os sind mit Abstand die Bes­ten, wenn man grad als Anfän­ger was ler­nen möch­te. Dickes Kom­pli­ment an dich

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lange Eisen besser treffen beachte diese 3 Dinge Arme

Lange Eisen besser treffen – beachte diese 3 DingeLange Eisen besser treffen – beachte diese 3 Dinge



Möch­test du erfah­ren was dir fehlt um dich signi­fi­kant zu ver­bes­sern? Ver­ein­ba­re jetzt dei­ne kos­ten­freie Schwung­ana­ly­se mit mir.  https://​app​.mee​to​vo​.de/​b​o​o​k​i​n​g​/​s​c​h​w​u​n​g​a​n​a​l​yse In die­sem Video zei­ge ich dir wel­che 3 Din­ge du wis­sen musst, um dei­ne lan­gen Eisen bes­ser zu tref­fen und so mehr Spaß auf dem Golf­platz zu haben. Mei­ne Web­site: https://www.karlvillwockgolf.com​ Möch­test du Golf­un­ter­richt

Uebe zuerst den Ball und dann den Sand zu schlagen im Bunker Arme

Übe, zuerst den Ball und dann den Sand zu schlagen – im Bunker!Übe, zuerst den Ball und dann den Sand zu schlagen – im Bunker!



Das Schla­gen von Bäl­len aus dem Sand (erst den Ball tref­fen und dann den Sand) ist eine groß­ar­ti­ge Mög­lich­keit, dei­nen Eisen-Golf­schwung zu verbessern. ⇨⇨ Trai­nie­ren wir wäh­rend einer Golfrei­se zusammen: 02.11. – 09.11.2022 Gran Cana­ria – alle HCPs 12.11. – 19.11.2022 – alle HCPs – Ost-Algar­ve, inkl. Mon­te Rei! 08.12. – 20.12.2022