Richtig chippen, Chip beim Golf | Tipps und Tricks vom Golfpro Timo Lehnert



Richtig chippen Chip beim Golf Tipps und Tricks vom Golfpro Timo Lehnert abschlag

http://​www​.timo​leh​nert​.com

Der Chip ist ein kur­zer Annä­he­rungs­schlag, der den Ball mög­lichst­na­he an die Fah­ne beför­dern soll. Das sich dies nicht immer ein­fach gestal­tet habe ich in mei­nen Jah­ren als Golf­leh­rer immer wie­der erle­ben dür­fen. Heu­te stel­le ich Ihnen ein­mal ein paar Übung und Tipps für den Chip bzw. das Chip­pen vor. Viel Spaß beim Lesen und noch mehr beim Nach­ma­chen und Ausprobieren.

Der Chip

Es kann jeder Schlä­ger zum Chip­pen ver­wen­det wer­den. Je nach gewünsch­tem Flug-Roll-Ver­hält­nis neh­men die meis­ten Spie­ler ein Eisen 5 – SW. Ein guter Grund­ge­dan­ke beim Chip­pen ist eine Putt­be­we­gung auszuführen.

Griff und Haltung

Der Griff gleicht dem Griff des lan­gen Spiels. Die Stand­brei­te ist etwa schul­ter­breit und Füße, Hüf­te und Schul­tern zei­gen zum Ziel. Die Knie sind leicht gebeugt und der Ober­kör­per ist aus dem Becken etwas nach vor­ne gekippt. Die Hän­de befin­den sich links der Mit­te, so dass der Schaft etwas­zum Ziel gekippt ist.Die Ball­po­si­ti­on ist etwas rechts der Mit­te, damit der Schlä­ger den Ball vor dem Boden trifft.

Die Bewe­gung

Der Chip ist wie der Putt eine Pen­del­be­we­gung. Eine gute­Vor­stel­lung ist eine Stand­uhr mit einem lan­gen Pen­del. Die Hand­ge­len­ke blei­ben sta­bil und die Ellen­bo­gen leicht gestreckt. Die Bewe­gung wird aus Schul­tern und Armen durch­ge­führt. Die­se bil­den aus fron­ta­ler Sicht ein Drei­eck, das wäh­rend des­ge­sam­ten Schwungs unver­än­dert bleibt. Die Län­ge des Aus­ho­lens und des Durch­schwungs ist gleich. Die Bewe­gung soll­te lang­sam und rhyth­misch durch­ge­führt wer­den. Es ist kein Schla­gen, son­dern ein Pen­deln. Der­Schlä­ger­kopf bewegt sich wie beim Putt auf einer fast gera­den Linie zurück und durch den Ball.

Die Schlä­ger­wahl

Das Ziel beim Chip­pen ist es meis­tens einen Lan­de­punkt kurz­nach Grün­an­fang anzu­spie­len. Es soll­te der mög­lichst flachs­te­Schlag gewählt werden.

Ist der Ball zwei Meter vom Rand des Grüns und die Fah­ne 20 Meter ent­fernt, eig­net sich ein Eisen 5 – 8.

Ist der Ball zwei Meter vom Grün­rand und die Fah­ne sechs­Me­ter ent­fernt, eig­net sich ein Eisen 9 – SW.

Die Schlä­ger­wahl wird eben­falls beein­flusst von der Graslänge,nassem oder tro­cke­nem Boden, einem Berg­auf oder Berg­ab zurFahne.

Chip­p­übun­gen

Im Fol­gen­den wer­den drei Mög­lich­kei­ten auf­ge­zeigt sich das Chip­pen anzu­eig­nen. Sie soll­ten jede Trai­nings­form aus­pro­bie­ren, um Ihr Gehirn mög­lichst viel­sei­tig anzu­spre­chen. Füh­ren Sie jede Übung min­des­tens 20 Minu­ten lang durch und stel­len Sie nach dem Trai­ning fest wel­che Her­an­ge­hens­wei­se Ihnen am bes­ten gefällt. Wenn Sie Ihre bevor­zug­te Form gefun­den haben, fra­gen SieIh­ren Golf­leh­rer nach wei­te­ren Trai­nings­for­men, die in die­se Rich­tung gehen. Dadurch soll­ten Sie am schnells­ten vor­an­kom­men. Den­ken Sie aber dar­an, dass es sel­ten eine Rein­form die­ser Lern­ty­pen gibt. Meist sind wir Misch­ty­pen, die mehr als eine Lern­prä­fe­renz haben. Durch abwechs­lungs­rei­ches Üben gestal­ten­wir auch unser Trai­ning inter­es­san­ter und ler­nen unser­Ge­hirn ganz­heit­li­cher zu nut­zen. Eine beson­de­re Her­aus­for­de­rung ist es eige­ne Trai­nings­for­men­zu ent­wi­ckeln. Schon beim Auf­schrei­ben der Trai­nings­for­men und durch das geis­ti­ge Durch­füh­ren wer­den Sie Ihre Lern­prä­fe­renz erken­nen. Dis­ku­tie­ren Sie Ihre Übun­gen mit einem Freund oder Trai­nings­part­ner und pro­bie­ren Sie die Übun­gen aus.

Infos zu der von mir emp­foh­le­nen NIKE Aus­rüs­tung fin­det ihr auf mei­ner Home­page http://​timo​leh​nert​.com/​2​0​1​1​/​0​5​/​3​1​/​n​i​k​e​-​g​o​lf/

Golf,Chippen,Chip,Put,GolfLounge,Hamburg,PGA,golfpro,Training,golf,driving,range,lernen,spielen,Abschlag,trainieren,training,trainer,lehrer,technik,üben,übung,gefühl,lesson,bunker,show,shot,putten,chip,fade,draw,region,platz,reife,erlaubnis,pga,video,dvd,sport,tiger,woods,analyse,anleitung,hilfe,instruction,green,driver,yards,tip,trick,master,play,pro,european,world,tour,open,amateur,profi,anfänger,anfaenger,beginner,learner,handicap,verbessern,verbesserung,elbbrücken,golfschwung

Peop­le & Blogs: %Video­Cap­ti­ons%

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pitch Tipp fuer Erfahrene Golfer Konstantes Treffen 23-01-2020

Pitch Tipp für Erfahrene Golfer – Konstantes TreffenPitch Tipp für Erfahrene Golfer – Konstantes Treffen



MEINE GOLFREISEN 2020: Hier kli­cken ➡️➡️➡️https://​www​.vaug​han​haw​trey​.de/​g​o​l​f​r​e​i​sen Sie kön­nen pit­chen! Sie haben schon 1000 schwie­ri­ge Pit­ches hin­be­kom­men. Aber lei­der pas­siert es, dass ein Annä­he­rungs­schlag Ihre gan­ze Run­de kaputt macht. Das nervt. Passt das zu Ihrem Spiel? Wenn ja, ist die­ses Video wich­tig für Sie. Die klei­ne tech­ni­sche Ände­rung (sehe Video) wird dafür

Guter Chippen Rhythmus konstantes und sauberes Treffen chippen golf

Guter Chippen-Rhythmus = konstantes und sauberes TreffenGuter Chippen-Rhythmus = konstantes und sauberes Treffen



Wenn du es schaffst, dei­nen Chip­ping-Rhyth­mus zu ver­bes­sern, wirst du mit dei­nem kur­zen Spiel gro­ße Fort­schrit­te machen! MEINE NÄCHSTEN GOLFREISEN Golfrei­sen MÖCHTEST DU EINE GOLFSTUNDE MIT MIR IM GC SCHLOSS LÜTETSBURG BUCHEN? Golf­un­ter­richt mit Vaug­han Hawtrey PRIVATE GOLFREISEN MIT MIR Pri­va­te 1 zu 1 Golfrei­se mit Pro Vaug­han Hawtrey EINE ONLINE_GOLFANALYSE VON MIR