Golf 123

Tiger und Rory im Team bei The Match im Dezember

Tiger und Rory im Team bei The Match im Dezember

Tiger und Rory im Team bei The Match im Dezember

Es ist offiziell: Tiger Woods kehrt am 10. Dezember bei der siebten Ausgabe von The Match auf den Golfplatz zurück.

Der 15-fache Major-Champion wird zusammen mit dem Weltranglistenersten Rory McIlroy gegen Justin Thomas und Jordan Spieth in einem 12-Loch-Wettkampf unter den Lichtern des Pelican Golf Club in Belleair, Florida, antreten.

Der Erlös des Spiels, das um 18.00 Uhr ET beginnt, kommt den Hilfsmaßnahmen für den Hurrikan Ian an der Golfküste zugute. Bei früheren Ausgaben von The Match wurden 33 Millionen Dollar für wohltätige Organisationen gesammelt und 27 Millionen Mahlzeiten durch Feeding America verteilt, heißt es in einer Pressemitteilung.

Es wird Woods‘ dritter Auftritt bei The Match sein. Im Mai 2020 schlug er gemeinsam mit NFL-Quarterback Peyton Manning Phil Mickelson und Tom Brady mit einem Schlag Vorsprung. Beim ursprünglichen Head-to-Head-Match-Event im November 2018 unterlag Woods Mickelson nach 22 Löchern mit 1:0. McIlroy, Spieth und Thomas werden ihr Debüt bei diesem Event geben.

Woods, 46, hat seit dem Verpassen des Cuts bei der 150. Open Championship in St. Andrews im Juli an keinem Turnier mehr teilgenommen. Open Championship in St. Andrews im Juli verpasst hat. Er erholt sich immer noch von seinen schweren Verletzungen, die er sich bei einem Autounfall im Februar 2021 in der Nähe von Los Angeles zugezogen hat. Beim Masters im April, seinem ersten Start nach dem Unfall, belegte er den 47. Platz, und bei der PGA Championship im Mai schied er nach drei Runden aus.

Woods hat noch nicht bekannt gegeben, ob er Anfang Dezember an der Hero World Challenge auf den Bahamas teilnehmen wird. Die Veranstaltung kommt seiner Stiftung zugute. Es wird erwartet, dass Woods zusammen mit seinem Sohn Charlie an der PNC Championship vom 15. bis 18. Dezember in Orlando teilnimmt, aber er hat noch nicht bestätigt, dass er an dem Turnier teilnehmen wird.

Quelle

Image

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

REPLY · ANKARA · NETWORK