Unter den 144 öffentlichen Golfplätzen in Oregon gibt es viele mit traumhafter Landschaft



golf 123 05

Die öffent­li­chen Golf­plät­ze im Bun­des­staat Ore­gon bie­ten die Mög­lich­keit, eini­ge der schöns­ten Land­schaf­ten des Pazi­fi­schen Nord­wes­tens zu erle­ben. Gol­fer in Ore­gon kön­nen mit Blick auf den Pazi­fi­schen Oze­an oder umge­ben von schnee­be­deck­ten Ber­gen spie­len. Sie kön­nen auf Fair­ways abschla­gen, die von dich­ten Wäl­dern beschat­tet wer­den, oder in Sicht­wei­te eines kla­ren Gebirgs­bachs, einen Putt in der Hoch­ge­birgs­wüs­te oder neben einem Feucht­ge­biet ver­sen­ken, das von wan­dern­den Was­ser­vö­geln besucht wird. Es ist ein herr­li­cher Ort zum Spielen.

Und das sind nur eini­ge der male­ri­schen Land­schaf­ten, die du beim Spie­len im Bea­ver Sta­te genie­ßen kannst. In Ore­gon gibt es 144 Golf­plät­ze, die für die Öffent­lich­keit zugäng­lich sind; an man­chen Orten gibt es mehr als einen Platz. Wenn du zur rich­ti­gen Zeit spielst, kannst du viel­leicht auch Rehe, Elche, Kojo­ten oder ande­re Wild­tie­re auf den Fair­ways sehen.

Die meis­ten Golf­plät­ze in Ore­gon sind um die natür­li­chen Hin­der­nis­se und Roughs des Lan­des her­um gebaut; eini­ge spie­len um sanf­te Hügel, dich­te Wäl­der, natür­li­chen Sand, alte Lava­fel­der, rau­schen­de Was­ser­hin­der­nis­se, Can­yons oder Schluch­ten her­um. Vie­le der bes­ten Golf­de­si­gner haben in die­sem Bun­des­staat Golf­plät­ze gebaut.

Ent­lang der Küs­te von Ore­gon fin­dest du einen Golf­platz, der angeb­lich mit Peb­b­le Beach und Spy­glass Hill mit­hal­ten kann, einen mit einem Grün, das 100 Meter vom Meer ent­fernt liegt, einen ande­ren, der den Ruf hat, einer der här­tes­ten Plät­ze der USA zu sein, und jede Men­ge Golf­spaß an der fri­schen Meeresluft.

Port­land-Gol­fer fin­den im Umkreis von 30 Minu­ten um die Innen­stadt fast drei Dut­zend Golf­plät­ze, und wenn du auf der I‑5 nach Süden fährst, kannst du eini­ge der schwie­rigs­ten Löcher des Staa­tes spie­len. Blue River, Eagle Creek und Euge­ne haben alle Golf­plät­ze, deren Löcher zu den schwie­rigs­ten des Lan­des zählen.

Golf­re­sorts und 300 Son­nen­ta­ge machen Cen­tral Ore­gon zu einem Para­dies für Gol­fer; in den letz­ten Jah­ren sind meh­re­re neue Plät­ze hin­zu­ge­kom­men. Lava­fel­sen und schnee­be­deck­te Gebirgs­ket­ten sor­gen für ein Gefühl der Dra­ma­tik, wie es sonst nir­gend­wo im Staat zu fin­den ist.

Die Golf­plät­ze im Osten Ore­gons bie­ten mit Sal­bei­bü­schen und Bäu­men bewach­se­ne Roughs, natür­li­che Schluch­ten und Can­yons, Bäche und Flüs­se sowie Höhen­la­gen in der Wüs­te, die dei­ne Aus­dau­er her­aus­for­dern werden.

Die Green­fees auf den Golf­plät­zen in Ore­gon lie­gen zwi­schen $3 und $225, aber vie­le der teu­re­ren Plät­ze bie­ten Rabat­te an, mit denen man bis zu 2/3 güns­ti­ger spie­len kann als zu den regu­lä­ren Preisen.

Ein begeis­ter­ter Gol­fer, der an 45 bis 50 Wochen­en­den im Jahr spielt, könn­te in ein paar Jah­ren alle 144 Golf­plät­ze in Ore­gon bespie­len. Und mit der Viel­falt des Gelän­des, das ange­bo­ten wird, kann jeder Gol­fer sein Spiel verbessern.



Source by KiKi Can­niff

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

golf 123 16

Golfausrüstung – Sind Putter mit Gabelschaft legal?Golfausrüstung – Sind Putter mit Gabelschaft legal?



Jer­ry Kor­te, der im Mai letz­ten Jah­res ver­stor­ben ist, war fast 30 Jah­re lang ein enger Freund von mir und hat­te eine gro­ße Lei­den­schaft für den Golf­sport und ins­be­son­de­re für das Put­ten. Sei­ne Lei­den­schaft als Seri­en­er­fin­der von Sport­ar­ti­keln, ein­schließ­lich Golf‑, Angel- und Jagd­zu­be­hör, hat­te wohl etwas damit zu tun, dass

golf 123 14

Warum Golfliebhaber nach Lake Havasu City fahren solltenWarum Golfliebhaber nach Lake Havasu City fahren sollten



Lake Hava­su City zieht Urlau­ber und Geschäfts­rei­sen­de glei­cher­ma­ßen an, die die Schön­heit der Strän­de genie­ßen, ver­schie­de­ne Was­ser­sport­ar­ten ausüben oder ein­fach die Viel­falt die­ser Stadt erkun­den wol­len. Aber wuss­test du, dass die­ser Ort auch Golf­lieb­ha­ber anzieht, die ger­ne einen stil­vol­len Abschlag machen? Wenn nicht, ist es an der Zeit, die Stadt