Golf 123

Image

Amerikanerin Green gewinnt die British Amateur Women’s

Amerikanerin Green gewinnt die British Amateur Women’s

Jun 29, 2024, 07:08 PM ETPORTMARNOCK

, Irland — Melanie Green wurde die erste Amerikanerin seit 28 Jahren, die die Women’s British Amateur gewann, indem sie zwei der letzten drei Löcher mit einem Birdie beendete und die Schottin Lorna McClymont in einem spannenden Match in Portmarnock mit 2 Schlägen Vorsprung besiegte

.

Green

, eine 22-jährige New Yorkerin und Absolventin der University of South Florida, kämpfte sich von einem Rückstand von vier Schlägen über acht Löcher wieder heran, um das 36-Loch-Match nach dem Vormittag auszugleichen. Dann war es McClymont, der nach einem 3-Loch-Rückstand

mit

einem Birdie am 15.

Loch

wieder

in Führung ging

, bevor Green mit einem Birdie am 16. Loch ausglich und mit einem Bogey am 17. Die Amerikanerin beendete das Spiel mit einem 20-Fuß-Birdie-Putt auf der letzten RundeGreen

. ist die erste Amerikanerin, die das seit 1893 ausgetragene Women’s Amateur seit Kelli Kuehne 1996 in Royal Liverpool gewonnen

hat

.Der Sieg sichert Green einen Platz bei den beiden folgenden LPGA-Majors, der Evian Championship und den Women’s British Open, sowie bei zwei weiteren Majors im folgenden Jahr, der Chevron Championship und den US. Women’s OpenSie

kann auch die Augusta National Women’s Amateur spielen, es sei denn, sie entscheidet sich dafür, Profi zu werdenDie

. Women’s Amateur wurde in Portmarnock erst zum zweiten Mal seit 1931 ausgetragen. Die British Amateur wurde 2019 auf den irischen Links ausge

tragen. Quelle

Image

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert