Golf 123

Image

Bensel locht 2 Löcher in Folge bei U

Bensel locht 2 Löcher in Folge bei U

Jun 28, 2024, 10:01 AM ETNEWPORT

, RI.

Der

56-jährige Clubprofi aus New York schaffte bei den US Senior Open am Freitag gleich zwei Löcher in

Folge.

Senior Open am Freitag – ein Novum in der 1.001-Turniergeschichte der USGA und vermutlich das einzige Mal, dass dies auf einer großen Golftour passiert ist

„Es war wie eine außerkörperliche Erfahrung“, berichtete Bensel, bevor er mit dem Ball, dem 6er-Eisen und den Pin-Fahnen vom vierten und fünften Loch im Newport Country Club für Fotos posierte

„Ich habe in meinem Leben schon viel Golf gespielt, aber ein Hole-in-One in einem Turnier zu sehen, ist ziemlich selten“, berichtete er. „Das erste Loch war großartig, das hat mich für den Tag unter Par gebracht. Und dann das zweite, ich konnte es einfach nicht fassen.

Es

war

einfach das zweite Mal, dass ein Golfer bei einem USGA-Turnier zwei Hole-in-one-Löcher in der gleichen Runde schaffte, seit die erste US. Amateur 1895 in Newport stattfand. Donald Bliss schaffte das achte und zehnte Loch bei der US. Mid-Amateur in Brook Hollow in Dallas; da er auf den hinteren Neun begann, schaffte Bliss ein Hole-in-One an seinem ersten und seinem siebzehnten Loch des Tages

.

Nach dem

Nationalen Hole-in-One-Register stehen die Chancen für einen Spieler, zwei Asse auf demselben Platz zu schlagen, bei 67 Millionen zu 1. Die Chancen für Asse auf aufeinanderfolgenden Löchern sind nicht bekannt, aber nur wenige Kurse haben aufeinanderfolgende Par-3s wie der 7.024-Yard, Par-70 AW. Tillinghast-Kurs an der Mündung der Narragansett Bay

.

Es

waren Bensels 13. und 14. Hole-in-one in einer Karriere, die Auftritte bei drei PGA Championships und den 2007 US. Open; auf der PGA Tour hat er noch nie ein Minimum erreicht. Er berichtet, dass sein Karrierehöhepunkt das Schießen eines 67er Lochs in Southern Hills bei der Senior PGA Championship 2021 war – oder

zumindest war

es das

. „Nach diesen zwei Löchern in einem wusste ich es einfach nicht mehr“, berichtet Bensel, der im Sommer im Century Golf Club in Westchester County und im Winter in Mirasol in Palm Beach Gardens, Florida, unterrichtet. „Oh, ja. Mit

seinem

14-jährigen Sohn Hagen als Caddie lag Bensel nach der ersten Runde vier Schläge zurück und musste am Freitag auf der zweiten Bahn ein Bogey hinnehmen. Als er die Nr. 4, ein 173 Meter langes Par 3, erreichte, empfahl ihm sein Sohn ein 7er-Eisen, doch Bensel wusste, dass er es nicht zu kurz machen wollte

.

Der

Ball landete am Eingang des Grüns, hüpfte ein paar Mal und rollte in den Becher. Am fünften Abschlag holte Bensel wieder sein 6er-Eisen heraus und nahm den 202 Meter entfernten Pin

ins Visier

. Ich habe versucht, ihn zu beruhigen und ihn zurückzubringen“, berichtete Hagen Bensel, der nach dem Hall of Famer Walter Hagen benannt wurde. „Er hat ihn komplett gelandet. Und er sagte: ‚Wie wär’s mit noch einem?‘, während er zu Boden ging „

Frank. Bensel ließ auf seine aufeinanderfolgenden Asse vier Bogeys in Folge folgen, bevor er den Umschwung schaffte und drei weitere auf den Back Nine einlochte. Er beendete den Tag mit 4 über 74 und verpasste das Minimalziel mit einem Zwei-Tages-Gesamtergebnis von 9 über 149

„Ich habe heute nichts Großartiges gemacht, abgesehen von diesen Schlägen“, berichtete Bensel.

Ich hatte gehofft, dass ich danach noch mehr gute Schläge hätte machen können, um den Cut zu schaffen, aber das ist nicht passiert.“

Dennoch sind sein Schläger, sein Ball und sein Handschuh auf dem Weg zu den Museen der USGA in Liberty Corner, New Jersey, und Pinehurst, North Carolina. Hagen Bensel wEr wird bald die Möglichkeit haben, die Artefakte zu sehen – und mehr über seinen Namensvetter zu erfahren

„Ich weiß nicht viel (über Walter Hagen)“, berichtete er. „Ich achte nicht so sehr auf meine Eltern, wie ich es eigentlich sollte. Aber ich weiß, dass er ein großartiger Golfer war, einer der besten, die es je gab.“

Auf die Frage, was danach für ihn kam, sagte Frank Bensel:

Der ursprüngliche Plan war, etwas zu schlafen und sich auf den morgigen Tag vorzubereiten, aber das werden wir nicht tun

.

Wir werden eine gute Zeit haben und uns zurücklehnen“, sagte er und nickte in Richtung seines Sohnes. „Er will irgendwo Golf spielen. Weiß jemand, wo er spielen gehen kann?“

Quelle

Image

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert