Golf 123

Image

Die besten Golfplätze in Portugal

Die besten Golfplätze in Portugal

Portugal, das bei unseren Kunden sehr beliebt ist, entwickelt sich immer mehr zu einem beliebten Urlaubsziel für Golfurlauber, das jedes Jahr Millionen von Reisenden anzieht. Die meisten von ihnen genießen das herrliche Klima, die wunderbaren Strände, die Kultur, das köstliche Essen und natürlich die ausgezeichnete Auswahl an Golfplätzen und -resorts, die in den letzten 40 Jahren entstanden sind.

fünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundert

Wir werden häufig von unseren Kunden gefragt, welche Golfplätze in Portugal ideal sind. Dies ist eine relativ individuelle Frage, die uns von den Freuden der Algarve über die fabelhafte Region Lissabon bis nach Porto im Norden führen kann.

Mit

der

Absicht, weitere Gespräche anzuregen und Ihnen dabei zu helfen, die besten 10 idealen Golfkurse in Portugal mit Golf Escapes zu entdecken, finden Sie hier unseren umfassenden Leitfaden zu den idealen Golfkursen in Portugal, der Ihnen unsere Gedanken zu den besten 10 idealen Golfkursen in Portugal vermittelt. Es gibt keine eindeutige Reihenfolge mit all den Favoriten und einigen neuen Klassen, die Sie vielleicht noch nicht ausprobiert haben, also lernen Sie weiter, um das ideale Golfen in Portugal mit Golf Escapes zu entdecken

. fünfhundertfünfhundertfünfhundert

Quinta do Lago

fünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundert

Quinta do Lago ist ein Golfresort in der bekannten Algarve-Region von Almancil und ist eines der bekanntesten Golfresorts in Europa.

fünfhundertfünfhundertfünfhundert

Quinta do Lago enthält drei ausgezeichnete Golfklassen – Süd, Nord und Laranjal. Quinta do Lago ist nach wie vor einer der meistgefragten Plätze an der Algarve und ein Favorit bei den Kunden von Golf Escapes, wobei der Südplatz das wahre Juwel unter den drei Quinta-Plätzen ist und definitiv ein Muss für Ihren nächsten Golfurlaub an der Algarve

.

Das 15. ist das herausragende Loch, ein langes Par 3, bei dem Sie einen guten Schlag benötigen, um das Wasser

zu überspielen. fünfhundertfünfhundertfünfhundert

Wenn Sie Quinta Do Lago North spielen, haben Sie die Möglichkeit, an jedem Loch von vier Abschlägen zu spielen, was bedeutet, dass Sie Spieler aller Spielstärken aufnehmen können.

Fünfhundertfünfhundertfünfhundert

Ein Loch, das hervorsticht und an das Sie sich in der Regel erinnern werden, ist das 372 Meter lange Par 4 des 12. Lochs, das sich in einem Dogleg um einen riesigen See windet, was für einen spannenden Abschlag und einen schwierigen Schlag auf das Grün sorgt.

fünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundert

Wenn es um Laranjal geht, werden Sie auch nicht unzufrieden sein, und dieser Kurs liegt inmitten malerischer Orangenhaine, die dem Kurs seinen Namen gaben. Dieser elegante Platz wurde 2009 eröffnet und verfügt über die gleichen hohen Standards wie Quinta do Lago North. Die schmalen Fairways und die gut verteidigten Grüns dieses Platzes erfordern Konzentration und Genauigkeit.

fünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundert

Das charakteristische Loch ist ein gerader Shootout zwischen dem elften (Par 3) und dem 16.h (Par 5). Das elfte Loch ist einhundertachtzig Meter lang und hat einen riesigen See auf der rechten Seite und einen „Strandbunker“, der entlang des Lochs verläuft, was den Abschlag für Golfer aller Spielstärken relativ einschüchternd macht. Das 16. Loch ist 544 Meter lang und hat ein doppeltes Dogleg, bei dem das Wasser das Loch zweimal durchquert.

fünfhundertfünfhundertfünfhundert

Selbst wenn Sie sich für einen Lay-up entscheiden, ist der dritte Schlag auf das umweltfreundliche Loch nicht einfach, aber einer, über den Sie danach im Clubhaus sprechen werden

. Fünfhundertfünfhundertfünfhundert

West Cliffs Golf Links & Praia d’el Rey Golf Course

Fünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundert

Praia d’el Rey liegt nördlich von Lissabon und hat sich mit der Einführung des West Cliffs Golfplatzes fest auf der Landkarte des Golfsports etabliert als ein Ort, den man unbedingt besuchen muss und der alles und noch mehr zu bieten hat.

Fünfhundertfünfhundertfünfhundert

West Cliffs kann man wohl als den idealen Golfplatz in Portugal bezeichnen, und es wurden keine Kosten gescheut, um den Golfern ein Golferlebnis zu bieten, das sie nie vergessen werden.

Fünfhundertfünfhundertfünfhundert

Fast jedes Loch bietet spektakuläre Ausblicke auf den Atlantik, während die Löcher durch die natürlichen Sanddünen führen. Dieses wahre Meisterwerk mit seinen geschwungenen Fairways und welligen Grüns stellt selbst für die erfahrensten Golfer eine harte Probe dar, vor allem, wenn der Wind weht, was immer der Fall sein wird.

fünfhundertfünfhundertfünfhundert

Durch die verschiedenen Abschlagspositionen können jedoch Golfer aller Spielstärken diesen fabelhaften Platz kennenlernen, aber halten Sie Ihre Golfbilder aktuell, um eine Chance auf einen guten Score zu haben.

Fünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfundfünfzig

Dann gibt es noch den Praia d’el Rey Golf Course, der ein klassischer Links-Kurs ist, bei dem sich die zweiten neun Bahnen entlang von Dünen und Klippen erstrecken, während die ersten neun Bahnen einen Parkland-Charakter haben, mit Pinienwäldern im Landesinneren, die Probleme für unvorhersehbare Bilder verursachen.

Fünfhundertfünfhundertfünfhundert

Wie seine Schwester West Cliffs ist auch dieser Platz ein echtes Vergnügen mit einer atemberaubenden Kulisse und Ausblicken, die Sie nie übersehen werden, vor allem die Löcher 13, 14 und 15, die entlang des Atlantiks verlaufen und brillante Ausblicke auf das Meer, die Dünen und wieder auf den Kiefernwald bieten.

fünfhundertfünfhundertfünfhundert

Wenn es um das charakteristische Loch geht, dann muss das zwölfte Loch für uns die erste Wahl sein, da Ihr Strategie-Schlag zum Öko-Loch mit dem Atlantik als Hintergrund gespielt wird und sobald Sie auf dem Öko-Loch ankommen, werden die Belengas-Inseln sichtbar

. fünfhundertfünfhundertfünfhundert

Palmares Golf Course

fünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundert

Dank der brillanten Arbeit von Robert Trent Jones II, wurde Palmares vollständig in einen Kurs von atemberaubender natürlicher Eleganz umgestaltet, der ein Vergnügen zu spielen ist.

Fünfhundertfünfhundertfünfhundert

Einer der einzigartigen Kurse an der Algarve. Es gibt jetzt drei Schleifen mit neun Löchern, Lagos, Alvor und Praia, die alle ihren eigenen Charakter haben.

fünfhundertfünfhundertfünfhundert

Der Alvor-Golfplatz beginnt mit von Pinien gesäumten, hügeligen Fairways, dann kommen Löcher im Links-Stil mit Dünen ins Spiel, bevor er in einer Parklandschaft endet.

fünfhundertfünfhundertfünfhundert

Der Lagos-MaDieser Golfplatz hat einen ähnlichen Parkland- und Links-Charakter, verfügt aber nur über zwei Wasserhindernisse, wodurch sich die Zahl der Löcher auf etwa

reduziert. fünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundert

Der Praia, was auf Englisch Strand bedeutet, fällt, wie der Name schon sagt, zum Sandstrand hin ab und ist somit ein klassischer Linksplatz.

Die

dritten neun Löcher wurden 2011 eröffnet und vervollständigen die mittlerweile etablierte Anlage, in der alle 27 Löcher ausgereift sind und Palmares zu einem der beliebtesten Plätze der Region

machen. fünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundert

Dom Pedro Old Course Golf Club

fünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundert

Eröffnet 1969 wurde der Dom Pedro Old Course von Frank Pennink entworfen. Wir bezweifeln, dass man sich damals vorstellen konnte, wie groß der Golfboom an der Algarve sein würde und wie sehr dieser Platz Teil dieses Erfolges sein würde.

fünfhundertfünfhundertfünfhundertDom Pedro Old ist einer der einzigartigsten Plätze an der Algarve und hält sich mehr als nur wacker gegen alle neueren Anlagen in der Gegend

. Fünfhundertfünfhundertfünfhundert

Dies ist das Juwel in der Krone der Dom Pedro-Kurse und in der Tat ist einer der idealen Klassen in der Algarve und ist in der Regel sehr häufig mit Golf Escapes Kunden.

fünfhundertfünfhundertfünfhundert

Der Kurs ist von Bäumen gesäumt mit lokalen Kiefern und Sie sind für ein Vergnügen als auch eine ziemlich Reise, wie Sie Ihren Weg um diesen Kurs. Wie bei den meisten Golfplätzen ist es wichtig, auf den wunderbaren Grüns gut zu putten und den Ball im Spiel zu halten, um eine zufriedenstellende Runde

zu spielen. Und

wenn Sie Ihre Runde beendet haben, ist das Clubhaus ein fantastischer Ort, um über die 18 Löcher nachzudenken, die Sie gerade gespielt haben, mit ausgezeichneten Mahlzeiten und einem riesigen umweltfreundlichen Puttingplatz vor der Terrasse.

Fünfhundertfünfhundertfünfhundert

Das echte Highlight und Signature Hole ist das robuste achte Par-4-Loch, das Präzision und einen langen Drive erfordert, gefolgt von einem ebenso langen und präzisen Strategie-Schlag auf ein Öko-Loch. Eine Herausforderung für die meisten in der Sonne der Algarve, aber drei präzise Bilder könnten Sie mit einem befriedigenden Par belohnen

. fünfhundertfünfhundertfünfhundert

Monte Rei Golf Course

fünfhundertfünfhundertfünfhundert

Dieser jetzt bekannte Par-72-Meisterschaftsplatz mit einer Länge von 6567 m von den Turnierabschlägen ist ein wirklich schwieriges Design mit Wasser, das auf elf der achtzehn Löcher ins Spiel kommt und ein weiteres Element darstellt, mit dem Sie sich beschäftigen müssen. Dieser brillante Platz bietet eine wunderbare Abfolge von acht Par-4s, fünf Par-3s und fünf Par-5s in einem mutigen, schwierigen, aber unterhaltsamen und unverwechselbaren Layout

. fünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundert

Die Präsentation des Platzes hat den Ruf, hervorragend zu sein, sogar ungeachtet der Herausforderungen durch Waldbrände und einen schweren Mangel an Regen. Jedes Loch fügt sich dank des fachkundigen Designs des legendären Jack Nicklaus mühelos in diese natürliche Umgebung ein. Mehrere Seen, einheimische Vegetation und einheimische Gräser umgeben die Fairways und Grüns und bieten dem Golfer ein ganz besonderes Erlebnis

. fünfhundertfünfhundertfünfhundert

Der Platze selbst ist in den Hügeln, wie der Name andeutet, mit einer Reihe von Unterschrift Löcher hier und alle Par 3’s in Monte Rei wollen einige betrachtet Gedanken vor dem Abschlag. Ein Loch, auf das viele Golf Escapes-Kunden gerne hinweisen, ist das dritte Loch, ein bergab verlaufendes Par 4, das von Anfang an Fragen aufwirft und einen tatsächlichen Schlag auf das umweltfreundliche Gelände erfordert, das auf drei Seiten von Wasser umgeben ist. Der Monte Rei Golfplatz hat sich in den letzten Jahren für viele zu einem Muss bei einem Besuch an der Algarve entwickelt

. fünfhundertfünfhundertfünfhundert

Oitavos Dunes Course

fünfhundertfünfhundertfünfhundert Zu

den wenigen zu gehören, die diesen Platz nur bei einer leichten Atlantikbrise spielen, ist schon Herausforderung genug. Wenn jedoch der Wind bläst, was er immer tut, kann dieser Platz Sie in Stücke re

ißen. Fünfhundertfünfhundertfünfhundert

Oitavos Dunes gehört zu den hundert besten Plätzen der Welt und zeigt, welch außergewöhnliches Golf dieser Platz bietet. Die ersten paar Löcher führen über enge, von Pinien und Bunkern gesäumte Fairways, die Ihre Aufmerksamkeit erregen und Konzentration erfordern. Danach jedoch öffnet sich der Platz und hat ein echtes Links-Feeling mit einigen ikonischen Ausblicken auf den Atlantik und Cabo da Roca, die westlichste Ebene in Kontinentaleuropa, die von einigen Löchern aus zu sehen

ist. fünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundert

als Warnung, nicht nur die Brise wird Sie herausfordern, sondern dieser Platz hat Länge und einige enge Drives, ist also definitiv nichts für schwache Nerven.

Fünfhundertfünfhundertfünfhundert

Der Golfplatz Oitavos Dunes Golf liegt im wunderschönen Naturpark Sintra-Cascais, einer Region von herausragender natürlicher Eleganz, und ist somit ein Genuss für Augen und Seele

. fünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundert

Royal Obidos Golf Course

fünfhundertfünfhundertfünfhundert

Royal Obidos Golf Course ist nur eine Stunde nördlich des Flughafens Lissabon entfernt. Fünfhundert Dieser wunderbare Golfplatz ist von Anfang an schwierig mit einem komplizierten Dogleg auf der rechten Seite, aber lassen Sie sich davon nicht abschrecken, denn dieser Platz bietet eine spektakuläre Reihe von Löchern, während Sie sich Ihren Weg durch diese aufregende Strecke

bahnen. Fünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundert

, ein echter Unbekannter für viele, enttäuscht dieser Platz nicht mit dem Hauptloch, dem 5. Loch, das ein aufregendes und schwieriges Par 5 ist, mit einer letzten Strategie in ein riesiges, hügeliges, umweltfreundliches Gelände, das auf drei Seiten von Wasser umgeben ist, um das Blut in Wallung zu bringen.

Fünfhundertfünfhundertfünfhundert

Die zweiten neun Löcher liegen im zentralen und südlichen Teil dieser wunderbaren Landschaft, wo sich sechs der Löcher zwischen einem komplizierten Ökosystem von Seen schlängeln, die durch kaskadenförmige Bäche miteinander verbunden sind, was für die meisten Golfer tatsächlich eine elegante Sache ist. Dieser Platz ist es wert, in Ihren Reiseplan aufgenommen zu werden, und Sie werden es nicht bereuen

. fünfhundertfünfhundertfünfhundert

Vale do Lobo (Royal Golf Course & Ocean Golf Course)

fünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundert

Der Royal Course schlängelt sich durch Villen und Wälder im Herzen der Algarve, wobei sich die ersten 9 Löcher gut in die Umgebung einfügen.

fünfhundertfünfhundertfünfhundert

Viele Golfer erfreuen sich an der großen Anzahl von Löchern in 7, 8 und 9, wobei das siebte ein kurzes Par 3 über das Wasser zu einem abfallenden, umweltfreundlichen Platz bietet. Darauf folgt schnell ein Par 4 mit einer Länge von über 400 Yards. Dann erreichen Sie das wunderschöne neunte Loch, das ein weiteres Par 3 mit einer fast inselförmigen Grünfläche ist.

fünfhundertfünfhundertfünfhundert

Wenn Sie in der vergangenen Nacht nicht zu sehr in die Kneipen gegangen sind und die Grünfläche hier getroffen haben, können Sie sich selbst dazu beglückwünschen, dass Sie die ersten 9 Löcher gut gemeistert haben. Aber erst auf den zweiten 9 Löchern erwacht der Platz wirklich zum Leben und begeistert die Golfer.

Fünfhundertfünfhundertfünfhundert

Da ist das wunderbare und lange Par 5 des 11.

Fünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundert

Der Ocean Course entstand durch die Zusammenlegung der einzigartigen „grünen“ und „orangefarbenen“ Vale do Lobo-Kurse und liegt direkt am Rande der Küste.

Fünfhundertfünfhundertfünfhundert

Bilder von diesem Platz haben im Laufe der Jahre viele der ikonischen Algarve-Fotos hervorgebracht, und das zu Recht, denn Sie haben hier einige der atemberaubendsten Aussichten im europäischen Golfsport.

Fünfhundertfünfhundertfünfhundert

Die hügeligen Fairways verlaufen entlang von Pinienreihen, Olivenbäumen und Eukalyptusbäumen und bilden einen anspruchsvollen Golfplatz, der Ihre Genauigkeit auf die Probe stellt und einen guten Abschlag erfordert

. Fünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundert

Penha Longa

Fünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundert Der

Penha Longa Atlantic Golfplatz befindet sich im 5-Sterne Penha Longa Resort in der Nähe von Cascais und ist bei einem Besuch in Lissabon ein Muss. Das herrlich moderne Clubhaus überblickt den ersten Abschlag und das 18. Grün. Von hier aus können Sie Ihre 18 Löcher fotografieren und sich vorstellen, wie gut diese Runde sein

wird. 500-5500-5500

Mit dem Blick auf die Berge von Sintra immer in der Nähe, fließt der Kurs durch die Korkeichenwälder und die üppigen, umweltfreundlichen Fairways und es gibt viele Löcher, die Ihnen lange in Erinnerung bleiben werden.

Die

Favoriten der ersten neun Löcher sind das dritte und das sechste Loch, ein Par 4 bzw. Par 5, die beide mit Risiko und Belohnung verbunden sind, aber insgesamt ist es ein angenehmer Platz zum Spielen.

fünfhundertfünfhundertfünfhundert

Das Mittagessen in diesem Clubhaus ist sehr zu empfehlen und wird Ihr Online-Spiel vorantreiben, während Sie sich auf die Belohnung freuen, die Sie erwartet, sobald Sie Ihre 19 Löcher abgeschlossen haben

. Fünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundert

Quinta de Cima & Quinta da Ria

Fünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundert

Quinta de Cima wurde von dem bekannten amerikanischen Architekten Rocky Roquemore entworfen, und der Platz ist ein fantastisches Golfexperiment in einer wunderbaren ländlichen Umgebung inmitten von Mandel- und Johannisbrotbaumwäldern.

Fünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundert

Herausforderungen werden mit Fairway-Bunkern geboten, die Sie vom Tee aus zum Nachdenken anregen, und die Grüns sind groß, aber gut geschützt, so dass auch hier Geschicklichkeit gefragt ist. Ein vernünftiger Platz, der ohne jegliche Spielereien zu spielen ist, aber lassen Sie sich nicht täuschen, denn ein landschaftlich reizvollerer oder üppigerer Platz ist nur schwer zu finden.

fünfhundertfünfhundert fFünfhundert Fünfhundert Fünfhundert Fünfhundert Fünfhundert Fünfhundert

Die

ersten neun Löcher sind nicht allzu schwierig, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern, aber sie sind auch sehr schön, mit einer Mischung von Löchern.

Auf

den zweiten neun Löchern wird es jedoch schwierig.

Fünfhundertfünfhundertfünfhundert

Die Fairways werden plötzlich enger, Bunker und Wasser tauchen an allen Ecken und Enden auf. Sie werden mit Blicken auf das Meer belohnt, aber das kann Sie auch ablenken, also seien Sie sich dessen bewusst.

Fünfhundertfünfhundertfünfhundert

liegt in einer Region von herausragender natürlicher Eleganz ohne Wohnbebauung in Sicht, was, wie wir wissen, eine relative Seltenheit ist. Dies ist eine brillante 36-Loch-Komplex

. fünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundertfünfhundert

Und das ist es Leute, wir hoffen, Sie liebten unsere Gedanken über die besten Golf in Portugal und Golf Escapes letzten Golfurlaub in Portugal, genau hier können Sie einige der verschiedenen Golf-Klassen in Portugal, die wir denken, sind brillant, aber nicht machen diese Liste zu lernen

. fünfhundertfünfhundertfünfhundert

Wenn unser Leitfaden hat Sie hungrig, um wirklich jetzt spielen diese Klassen können Sie unsere ideale Angebote und Pakete, indem Sie unsere Website zu sehen. Oder beginnen Sie mit der Planung Ihres letzten Golfurlaubs in Portugal und genießen Sie den idealen Golfplatz in Portugal mit Golf Escapes. Rufen Sie uns an, um sich mit einem unserer Experten unter 01342 811 777

zu beraten.

Über den Autor

Matt Standley

Rolle: Marketing Executive fünfhundert – fünfhundert Handicap: 18 fünfhundert – fünfhundert Heimatplatz: Royal Ashdown Forest Golf Club fünfhundertfünfhundert Lieblingsplätze: Palmares, Aphrodite Hills, Quinta do Lago Nord, Monte Rei & La Manga Club Süd

Quelle

Image
Related Posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert