Golf 123

Beste Golfuhr 2022

Beste Golfuhr 2022

Beste Golfuhr 2022

Beste Golfuhr 2022

Sind Sie auf der Suche nach der besten Golfuhr? Wir haben Erfahrung mit allen Golfuhren von Garmin, Samsung, Golfbuddy und Bushnell und haben eine gute Vorstellung davon, was die beste Golfuhr im Moment ist. In der Tat gibt es viele Unterschiede zwischen den verschiedenen GPS-Uhren für Golfer. Wir sprechen nicht nur über das Design der Golfuhren, sondern vor allem über die unterschiedlichen Funktionen. Je nachdem, was Sie von einer Golfuhr erwarten, können Sie entscheiden, welche die beste Golfuhr für Sie ist. Wir haben in diesem Blog eine Top 5 zusammengestellt, die darauf basiert, wie fortschrittlich die Golfuhr ist, natürlich unter Berücksichtigung unserer Erfahrung mit Golfuhren, aber insgesamt sind wir sehr zufrieden mit der Benutzerfreundlichkeit und Zuverlässigkeit der Golfuhren von Garmin, Samsung und Golfbuddy.

Beste Golfuhr Top 5

Bei den Top 5 geht es also hauptsächlich um die Funktionen der Uhr und ihre Benutzerfreundlichkeit. Angesichts der großen Preisunterschiede ist es unmöglich, dies bei dem Vergleich zu berücksichtigen. Was den Preisunterschied angeht, so ist das manchmal ein unfairer Vergleich, aber wir suchen ja auch die beste Golfuhr.

  1. Garmin S62
  2. Garmin S40 / Garmin S42
  3. Samsung Galaxy Active 2 R820N
  4. Golfbuddy AIM W11
  5. Garmin S12 (Beste Basis-Golfuhr)

Nr. 1: Garmin S62

Die Garmin S62 ist bei weitem die beste Golfuhr, die es derzeit gibt. Die Uhr ähnelt in Design und Funktionalität der Garmin S60, hat aber einige Verbesserungen erfahren, die ihren höheren Preis rechtfertigen. Einige Spezifikationen:

  • 1,30-Zoll-Farb-Touchscreen
  • Auflösung 260 x 260 px
  • 61 Gramm
  • 14-Tage-Akku (ohne GPS)
  • 20 Stunden Akkulaufzeit mit GPS
  • Herzfrequenz-Monitor
  • Pulsoximeter
  • Windgeschwindigkeit und Windrichtung
  • Virtueller Caddie
  • Zeigt hochpräzise Entfernungen zum Grün, Hindernisse auf dem Platz und Doglegs in voller Farbe an.
  • Mit der AutoShot-Funktion zeichnet das Garmin S62 automatisch Ihre Schläge und auch die getroffenen Entfernungen auf, so dass Sie diese anschließend in der App analysieren können.
  • Mit courseview erhalten Sie einen guten Überblick über den Platz mit allen Entfernungen zum Grün und den Hindernissen auf dem Platz.
  • Die Grünansicht gibt Ihnen einen guten Überblick über die Form des Grüns. Da sich die Lage des Lochs auf einem Grün häufig ändert, können Sie den Stift manuell an die richtige Stelle verschieben. Mit dem PinPointer wissen Sie immer, in welche Richtung die Flagge geht, auch wenn Sie sie nicht sehen können.
  • Diese Golfuhr kann auch für andere Sportarten verwendet werden, um Ihr Training zu messen.

Die Akkulaufzeit im GPS-Modus ist also doppelt so lang wie die des Garmin S60. Das Garmin S62 verfügt über ein größeres Display, einen Herzfrequenzmesser und sogar Windgeschwindigkeit und Windrichtung werden angezeigt.

Das Garmin S62 ist erhältlich bei Bol.com & Amazone

Nr. 2: Garmin S40 / Garmin S42

Diese Golfuhr liegt in Bezug auf die Funktionen zwischen der Approach S60 und der Approach S20 und ist der Nachfolger der Garmin Approach S5. Es ist eine Uhr, die gut verarbeitet ist.kann bereits außerhalb des Golfplatzes getragen werden, denn das stilvolle Design hat, genau wie der S60, viel Aufmerksamkeit erregt. Der Vollfarb-Touchscreen macht die Bedienung sehr intuitiv.

Mehr als 41.000 Golfplätze sind auf dem Garmin Approach S40 vorprogrammiert. Fast alle Golfplätze in den Niederlanden sind bereits auf der Hut. Sehr praktisch ist die Autoshot-Tracking-Funktion, die automatisch Ihre Schusspositionen und Entfernungen erkennt und aufzeichnet. Anschließend können Sie in der Garmin-App genau sehen, welche Distanzen Sie erreicht haben. Kombinieren Sie die Golfuhr mit den CT10-Sensoren, die Sie an Ihrem Schläger befestigen können, und Sie erhalten eine Analyse der von Ihnen pro Schläger geschlagenen Distanzen.

Mit der Funktion greenview erhalten Sie einen guten Überblick über das Aussehen des Grüns. Sie können die Flagge manuell an der richtigen Stelle positionieren. Während des gesamten Kurses haben Sie einen ständigen Überblick darüber, wie weit Sie vom Anfang, der Mitte und dem Ende des Grüns entfernt sind. Hindernisse auf der Strecke werden auch auf dem Garmin Approach S40 angezeigt. Der Akku hält im Golfmodus bis zu 15 Stunden. Wenn Sie das S40 als Smartwatch verwenden, hält es etwa zehn Tage durch.

Denn auch abseits des Golfplatzes bietet das S40 neben der Anzeige der Uhrzeit eine Reihe praktischer Funktionen. So können Sie die Smartwatch zum Beispiel als Schrittzähler und zur Messung Ihres Schlafverhaltens verwenden. Sie können die Uhr auch als Lauf- und Fahrraduhr verwenden.

Sie können sich jetzt auch für das Garmin S42 entscheiden. Dieses Modell entspricht in Bezug auf Funktionen und Spezifikationen genau dem Garmin S40, bietet aber in Bezug auf das Design einige zusätzliche Farben zur Auswahl. Sie können zwischen Kohlenstoffgrau, Roségold und Edelstahl (SS) wählen. Die Verarbeitung des S42 ist ein wenig luxuriöser als die des S40.

Das Garmin S40 und Garmin S42 ist bei Decathlon im Angebot

Nr. 3: Samsung Galaxy Active 2 R820N

Das Samsung Galaxy Active 2 R820N ist die bekannte Smartwatch von Samsung, aber mit einer vorinstallierten Golf-App (Smart Caddie App), die Ihnen Zugang zu allen Golfplätzen weltweit bietet.

  • 1,3-Zoll-Farb-Touchscreen
  • Auflösung 240 x 240 px
  • 44 x 44 mm.
  • 30 g
  • Batterie: ca. 7 Tage / 23 Stunden im GPS-Modus
  • Speicher: 4 Gigabyte
  • 50 Meter wasserdicht
  • Herzfrequenz-Sensor
  • Kann auch für andere Sportarten verwendet werden

Golf-Funktionen:

  • Anzeige der Entfernungen zum Start, zur Mitte und zum Ende des Grüns.
  • Auflegeabstände.
  • Verfolgung der Punktabstände pro Loch.
  • Grafische Darstellung oder Satellitenfoto des jeweiligen Lochs. Auch für die Anzeige von wichtigen Informationen über Doglegs, Bunker und Wasserhindernisse.
  • Die Uhr gibt auch Ratschläge für die Wahl des Schlägers bei einer bestimmten Entfernung. Sie können diesen Abstand auch selbst festlegen.

Lesen Sie alles über die Golfuhren von Samsung in unserem Testbericht

Nr. 4: Golfbuddy AIM W11 Smart

Garmin ist der absolute Marktführer bei Golfuhren. TomTom war knapp dahinter, stellt aber derzeit keine neuen Golfuhren mehr her, und die Marke Bushnell konzentriert sich auf Entfernungsmesser. Eine neue Marke mit einigen guten Golfuhren ist Golfbuddy. Mit der Golfbuddy AIM W11 haben sie eine Golfuhr entwickelt, die es mit Garmins Golfuhren in dieser Preisklasse aufnehmen kann. Der Golfbuddy AIM W11 hat die folgenden Spezifikationen:

  • 1,3-Zoll-TFT-LCD-Farb-Touchscreen
  • 13 hr Akkulaufzeit im GPS-Modus (vollständige Aufladung innerhalb einer Stunde)
  • IPX7 wasserdicht
  • Entfernungen zum Anfang, zur Mitte und zum Ende des Grüns
  • Entfernungen zu Hindernissen wie Bunkern
  • Möglichkeit, über Bluetooth eine Verbindung zur App auf Ihrem Smartphone herzustellen
  • Manuelle Pin-Platzierung, um die Fahne an der richtigen Stelle des Grüns zu platzieren
  • Automatische Kurs- und Locherkennung
  • Mehr als 40.000 Golfplätze verfügbar + kostenlose Updates

Der Golfbuddy AIM W11 ist bei Amazon im Angebot

Nr. 5: Garmin Approach S12

Mit der Garmin Approach S40 und der Garmin S60 gibt es bessere Garmin Golfuhren als die Garmin S12, aber mit der S12 hat Garmin eine weitere hochwertige Golfuhr für unter 200 Euro. Die Garmin S12 ist derzeit die günstigste Golfuhr von Garmin und bietet alle grundlegenden Funktionen, die Sie auf dem Golfplatz benötigen und von einer Golfuhr erwarten würden.

  • 1,3-Zoll-Display (schwarz/weiß)
  • Bei Sonnenlicht lesbar
  • Bis zu 30 Stunden Batterielebensdauer im Golfmodus (GPS), bis zu 10 Wochen im Uhrenmodus
  • 34,1 Gramm
  • Abstand zum Anfang, zur Mitte und zum Ende des Grüns
  • Abstand zu Layups und Doglegs
  • Digitaler Anzeiger
  • Berechnung der Hubstrecke (manuell)
  • Informationen über Hindernisse und Ziele auf der Strecke
  • Über 42.000 Golfplätze weltweit vorinstalliert mit automatischen Kursaktualisierungen über die Garmin Golf App
  • Koppelbar mit Garmin C10 Club-Tracking-Sensoren

Das Garmin S12 ist im Angebot bei Decathlon & Bol.com

Beste Allround-Sportuhr für den Golfsport

Eine weitere Sportuhr, die sich für den Golfsport eignet, ist die Garmin Fenix 6. Diese ultimative Sportuhr ist für fast alle Sportarten geeignet und ähnelt in Bezug auf die Golffunktionen der Garmin S62 und Garmin S60. Man könnte diese Sportuhr also als eine der besten Golfuhren bezeichnen. Neben dem Golfsport können Sie diese Uhr unter anderem auch beim Radfahren, Laufen, Schwimmen und bei Outdoor-Aktivitäten verwenden. Das Samsung Galaxy Active 2 hat auch eine App für Golf.

Die Garmin Fenix ist im Angebot bei Coolblue

Was ist die beste Golfuhr?

Wir ermitteln die beste Golfuhr auf der Grundlage unserer eigenen Erfahrungen mit den oben genannten Golduhren und den Bewertungen anderer Golfer. Sobald eine Golfuhr nicht mehr verfügbar ist, verschwindet sie aus unserer Golfuhr Top 5.

Beim Vergleich der Golfuhren haben wir unter anderem auf die Batterielebensdauer, das Display, die Golffunktionen und die Benutzerfreundlichkeit geachtet. Sind Sie noch unsicher, ob Sie eine Golfuhr oder einen Entfernungsmesser brauchen? Dann lesen Sie den Blog Golfuhr oder Entfernungsmesser.

Garmin S60 oder Garmin S62?

Wir haben bereits einen Blog über die Wahl zwischen dem Garmin S62 und dem Garmin S60 geschrieben. Offensichtlich gibt es Unterschiede zwischen diesen beiden Top-Golfuhren von Garmin, aber ist es den Preisunterschied wert? Wir haben im Blog Garmin S60 oder Garmin S62 herausgefunden.

Quelle

Image

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert