Golf 123

Honma TR20 Eisen Test (TR20 P vs TR20 V)

Honma TR20 Eisen Test (TR20 P vs TR20 V)

Honma TR20 Eisen Test (TR20 P vs TR20 V)

Die Eisen TR20 P und TR20 V sind moderne Blades mit Cavity-Back-Design.

Honma TR20 Eisen Test (TR20 P vs TR20 V)

Die Honma TR20-Eisen gibt es in zwei Modellen – dem TR20 P und dem TR20 V – und sind auffällige, moderne Blades mit Cavity Backs.

Honma hat für beide Modelle ein blattähnliches Profil verwendet, wobei sich der Designprozess darauf konzentriert hat, sowohl beim TR20 P – der Standardversion – als auch beim TR20 V, das für Spieler mit höherem Niveau gedacht ist, eine ideale Flugbahn zu schaffen.

Starke Lofts werden von einem spielbaren Cavity und einer Sohle begleitet, um die maximale Distanz der TR20-Eisen zu gewährleisten, ohne die Fehlerverzeihung zu beeinträchtigen, die Golfer bei ihren Eisen suchen.

Was Honma über die TR20-Eisen sagt:

„Die TR20-Eisen liefern wunderschön gestaltete Leistung mit handgeformten Profilen und Leistung auf Tour-Niveau.

„Honma’s erfahrene Takumi kombinieren traditionelle Blattformen mit modernen Proportionen der Topline und der Sohle sowie einem leistungsstarken Back-Design.

Premium made in Sakata Japan Honma VIZARD Graphit-Eisenschäfte bieten außergewöhnliches Gefühl, Distanz und Kontrolle. „

LESEN: Honma TW747 Driver Review
LESEN: Honma TW747P Irons ReviewHonma

TR20 P Irons ReviewDie

TR20 P Eisen sind bekannt als das Spielermodell und sind die Version, die sich an die große Mehrheit der Golfer richtet, von mittleren bis niedrigen Handicappern bis hin zu hohen Handicappern.

Die P-Eisen haben ein spielerisch geformtes Chassis, das mit Geschwindigkeit und Distanz als ultimativem Ziel entworfen wurde, sowie einer großen Menge an Feedback bei jedem Schlag.

Die geschmiedeten Multi-Material-Eisen sehen aus wie eine Klinge, haben aber ein Cavity-Back-Design und bieten einen unglaublichen High-Launch mit viel Weite aus der Schlagfläche.

Die Schlagfläche ist eine dünne L-Cup-Konstruktion, die perfekt mit dem tiefen Pocket-Cavity und der Wolfram-Sohlengewichtung kombiniert ist und ein wirklich ausgewogenes Eisen mit hohem MOI und niedrigem Schwerpunkt ergibt.

Honma TR20 V Eisen ReviewDie

Honma TR20 V Eisen sind Tour-Level-Performer, die in Handarbeit aus einem Stück geschmiedet werden und aus weichem Kohlenstoffstahl höchster Qualität bestehen.

Das V-Modell hat einen kleineren, kompakteren Schlägerkopf als das TR20 P und bietet ein präzises Schlaggefühl und Distanzkontrolle mit konstanten Ballgeschwindigkeiten.

Die TR20 V-Eisen sind ein auffälliger Blickfang, ein modernes, auf Cavity basierendes Design mit einer dünnen Topline für ein klassisches Aussehen bei der Ansprache.

Honma hat den Schwerpunkt bei den V-Eisen gesenkt und den Abflugwinkel erhöht, um mehr Carry von den langen Eisen zu den kurzen Eisen zu erreichen.

Die Lofts der TR20 V-Eisen sind stärker als die der P-Eisen, um die Distanzgewinne dieses Modells zu maximieren.

Fazit: Taugen die Honma TR20-Eisen etwas?

<img src=“https://go.ezoic.net/utilcave_com/img/ezoic.png“ alt=“Ezoic“ />Die

TR20-Eisen sind ein echter Blickfang und bieten neben einem eleganten Aussehen auch Leistungssteigerungen in Bezug auf Weiten und Genauigkeit.

Diese Eisen beinhalten Verbesserungen im Spiel wie Spielbarkeit, Leistung, Kopfformen und Ballschlag mit dem Hohlraum in den Blades als Schlüsselelement.

Die P-Eisen sind das Modell der Wahl für die meisten Golfer, aber die V-Eisen sind eine ideale Wahl, wenn Sie ein Elite-Spieler sind.

LESEN Sie: Honma XP-1 Driver Review
LESEN Sie: Honma Future XX Ball Review

Das Team des Golf Reviews Guide bietet ehrliche Analysen von Golfplätzen weltweit, Informationen über die besten Golfreiseziele, Rezensionen der neuesten Produkte und Golfausrüstung sowie aktuelle Golfnachrichten von den Touren.

Quelle

Image

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

OZELTAILOR US - MY WORDPRESS B... · YAPILDI · NETWORK