Golf 123

Die Niederlande werden 2026 erstmals Gastgeber des Solheim Cup sein
  • Home
  • PGA Aktuell
  • Die Niederlande werden 2026 erstmals Gastgeber des Solheim Cup sein
Image

Die Niederlande werden 2026 erstmals Gastgeber des Solheim Cup sein

Die Niederlande werden 2026 erstmals Gastgeber des Solheim Cup sein

LONDON – Die Niederlande werden zum ersten Mal den Solheim Cup ausrichten, nachdem sie ausgewählt wurden, das größte Teamevent im Frauengolf im Jahr 2026 zu veranstalten.

Bernardus Golf wird die Veranstaltung ausrichten, teilten die Organisatoren am Dienstag mit. Der Platz in Cromvoirt, einem Dorf im Süden der Niederlande in der Nähe der historischen Kathedralenstadt Den Bosch, wurde 2018 eröffnet und war bereits 2021 und 2022 Austragungsort der Dutch Open auf der European Tour der Herren und wird dies auch nächstes Jahr sein.

Catriona Matthew, die bei den Solheim Cup-Siegen 2019 und 2021 Europas Kapitänin war, beschrieb Bernardus als „einen erstaunlichen Veranstaltungsort“.

„Er erinnert mich ein wenig an einen Links-Kurs“, sagte Matthew. „Auf den letzten Löchern wird es eine Menge Risiko und Belohnung geben, es wird also spannend, und das ist es, was die Fans sehen wollen.“

Europa wird die Trophäe im September nächsten Jahres in Finca Cortesin in Spanien gegen die Vereinigten Staaten verteidigen.

Der Solheim Cup wird dann wieder in geraden Jahren ausgetragen, und zwar 2024 im Robert Trent Jones Golf Club in Virginia.

Quelle

Image

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert