Golf 123

Image

Scotty Cameron Phantom X Putter Testbericht (Range Upgraded für 2024)

Scotty Cameron Phantom X Putter Testbericht (Range Upgraded für 2024)

Scotty Cameron Phantom X Putter wurden für 2024 mit 10 separaten Schlägern aufgerüstet, die die neuesten technologischen und Designs für die kommende Saison enthaltenDie

. neuesten Schneidekanten angewandten Wissenschaften Hilfe extra Effizienz aus den neuesten Generationen der 5, 55,. 5s, 7, 75,. 9, 95,. 11 und 115. Es gibt zusätzlich ein neues 11 Long Modell, aber kein verbessertes Phantom 12 im 2024 SortimentDie

. neuen Phantom Putter haben alle eine Stabilitätsgewichtung dank zweier rostfreier Metallgewichte von der Ferse bis zur Spitze, die individuell angepasst werden können, sowie stufenlose MetallschäfteEs gibt

zusätzlich ein neues doppelt gefrästes Oberflächendesign bei den 2024 Phantom X Puttern für noch mehr Konsistenz. Wie schneidet jede der Versionen ab?

Scotty Cameron Phantom X 5 Putter ReviewDer

Phantom X 5 ist ein traditioneller Mallet in den beiden Erscheinungsbildern und der Leistung, hat aber das Gefühl eines Blades für die perfekte Mischung, die Golfer liebenDer

Putterkopf verfügt über zwei Flügel, um einen ausgewogenen flachen Stock zu schaffen. Das X auf der Aluminiumsohle sorgt zusätzlich für ein perfektes Gleichgewicht im Herzen des PuttersDie

. Schlagfläche ist jetzt ein doppelt gefrästes 303er-Edelstahl-Metall und erzeugt das beste Rollen des Balls, egal ob aus geschlossener Variante oder EntfernungDer

.

X 5 hat einen einzigen, mittig gebogenen Schaft, der die Augen auf die dominante Ausrichtungslinie fokussiert, um sicherzustellen, dass Sie eine höhere Wahrscheinlichkeit haben, diese wichtigen Putts zu machenScotty

.

Cameron hat diesen gewöhnlichen Schläger aufgepeppt, um jetzt einen überarbeiteten Pistolero Plus-Griff zu haben, der ornamentale und rutschfeste Texturen im neuen Design kombiniert

Scotty. Cameron Phantom X fifty five. Putter ReviewThe

X fünfundfünfzig. Putter ist sehr ähnlich zu den X 5, aber die wichtigsten Design-Unterschied dieses Mannequin ist in der Welle, die eine kleine Schräglage oder was Scotty Cameron beschreiben, wie ein I-Beam-Jet-Hals

istDieses

.

X Sohlenplatte ist selbstzentrierende Sohle in diesem Modell, während das Gewicht auf den Umfang des Putterkopfes verteilt wurde, um das MOI zu erhöhen und die Fehlerverzeihung und Stabilität zu verbessernDie

Schlagfläche ist jetzt ein doppelt präzisionsgefräster 303 Edelstahl, während die Sohlenplatte aus Aluminium besteht, um die Gewichtsverteilung zu unterstützenDer

.

X fifty five. Putter verfügt über neue gefräste Topline-Visierpunkte und den neuen Pistolero Plus Griff

Scotty. Cameron Phantom X 5S Putter ReviewDer

X 5S Putter verfügt zusätzlich über das zweiflügelige Design, wurde aber im Vergleich zu früheren Varianten dieses Modells leicht

überarbeitetDieser Scotty Cameron Putter eignet sich

besonders

für Spieler mit einem geraden und durchgehenden Schlag und verfügt über einen geraden Schaft und eine gefräste Topline-SichtlinieDas

Design wurde entwickelt, um den Putter während des Schlags über jede Entfernung hinweg quadratisch zu halten, von einem Test über drei Fuß bis hin zu einem langen Putt vom anderen Ende des GrünsDer

.

X 5s ist zusätzlich mit einem Null-Offset auf der Schlagfläche ausbalanciert, verfügt über eine präzisionsgefräste Schlagfläche aus rostfreiem 303-Metall, eine neue, mittig ausbalancierte 6061-Aluminiumsohle und Sohlengewichte aus rostfreiem MetallThe

.

X 5s Putter verfügt zusätzlich über den neuen Pistolero Plus Griff und neue, in den Hohlraum gefräste Cherry Dots zur Ausrichtung

Scotty. Cameron Phantom X 7 Putter Review

Scotty Cameron hat nichts unversucht gelassen, um noch mehr Effizienz aus dem X 7 Modell herauszuholen, dasn neu gestaltet in der neuen Phantom X-Reihe

A

. gemeinsame Option zwischen Tour-Spieler, der X 7 Putter wurde mit längeren und extra eckigen Flügeln als in früheren Generationen mit den Konturen up-to-date in der 2024 versionScotty geändert

. Camerons Änderungen haben dazu geführt, dass das Gewicht auf die Rückseite und den Umfang des Putterkopfes verlagert wurde, um die Ausrichtung und Fehlerverzeihung dank eines höheren MOI zu verbessern. Die neue gefräste Sichtlinie und die weißen Linien helfen zusätzlich bei der Ausrichtung der Putts

.

Die

303 präzisionsgefräste, robuste, rostfreie Metallfläche wird durch eine neue, mittig ausbalancierte Aluminium-X-Sohle ergänzt, um die Stabilität und Fehlerverzeihung im 2024-Modell zu verbessern

. Ein einziger, mittig gebogener Schaft sorgt für einen ausbalancierten Putter, der im Treffmoment einfacher zu halten ist, und es gibt einen neu geformten Flansch im 7 zu

Scotty. Cameron Phantom X 75. Putter ReviewThe

Schwester Putter zu den X7, der X 75. Mannequin ist ein identisches in allen, aber die Welle mit diesem Modell mit einem kleinen Schrägstrich oder Jet-Hals designThis

. Welle bietet die X 75. eine leichte Zehe zirkulieren, aber sonst das Aussehen und Design ist genau die ähnlich wie die X 7 modelThe

.

High-MOI dieses Schlägers bedeutet, dass Sie zusätzliche Stabilität und Fehlerverzeihung erhalten, wobei die verbesserte Umfangsgewichtung erheblich dazu beiträgtSie

erhalten eine 303 präzisionsgefräste, robuste, rostfreie Metallschlagfläche, eine neue mittig ausbalancierte X-Aluminiumsohle, Sohlengewichte, einen neuen Pistolero Plus-Griff und Ausrichtungsmerkmale in diesem Putter mit ausbalancierter SchlagflächeDer

.

X 75. wurde erstmals als H21 Limited Proto Putter vorgestellt, der 2021 auf den Markt kam, bevor die Phantom X-Variante enthüllt

wurde

Scotty. Cameron Phantom X 9 Putter ReviewThe

Phantom X 9 wurde ein neues Aussehen gegeben, sobald wieder die Allround-Effizienz auf eine Reihe von Fronten zu verbessernThe

. Form ist jetzt „ring-weighted“ mit den Änderungen, die den X9 extra eckigen Flügel mit einem schwereren Doppel gefräst Edelstahlkopf und leichte 6061 Aluminium flangeThe arbeiten

.

Das Endergebnis

ist eine optimierte Schlagflächenbalance in diesem Schläger und ein höherer MOI als in der früheren Version, der durch die einstellbaren Sohlengewichte aus rostfreiem Metall noch weiter verändert werden kann

.Eine weitere Veränderung ergibt sich durch die zwei neuen markanten Sichtlinien, die von der Vorderkante bis zur Rückseite des Putterkopfes gefräst wurden und eine verbesserte Ausrichtungshilfe bieten

Scotty. Cameron Phantom X fünfundneunzig. Putter ReviewNahezu

identisch mit dem Phantom X 9, der einzige Unterschied besteht darin, dass der Phantom X ninety five. Putter mit einem kleinen Slant- oder Jet-Neck-Schaft kommtDer

Schaft fördert mehr Zehenzirkulation als sein Zwilling, und der neue X 95,. der ursprünglich 2021 als Phantom X ninety five. Triple Black limited putterJust

. wie die X 9, hat dieses Mannequin die Flügel und Zentrum ausgewogene X-Design durch eine leichte 6061 Aluminium Flansch-soleThis

. Mannequin zusätzlich rühmt sich die neue doppelte große Ausrichtung Linie auf sie zu helfen, Lücke extra puttsBoasting

. eine hohe MOI, die X ninety five. hat eine robuste 303 Edelstahl-Metall Gesicht, Edelstahl-Metall-Sohle Gewichte zu schaffen, eine einstellbare Set-up und eine neue Pistolero Plus Griff

Scotty. Cameron Phantom X 11 Putter ReviewScotty

Cameron hat den X 11 überarbeitet, vor allem mit dem neuen X-Sohlendesign, das einen mittig ausbalancierten Putter mit einem hohen MOI für Fehlerverzeihung bietet

. Das Design des 11 ist sehr ähnlich wie die beiden X 5 und die neuen X 12 Modelle, aber vor allem die Flügel wurden in diesem Design

getrimmt

. Um eine optimale Gewichtsverteilung, Balance und Gefühl zu unterstützen, wurde ein neuer, an der Sohle montierter Flügel aus rostfreiem Metall in das neue Design integriert, um MOI und Fehlerverzeihung zu erhöhenScotty

.

Cameron haben die Ausrichtung unterstützende Fräsmarkierungen hinzugefügt, die mit einer einzigen Visierlinie akzentuiert sindDer

.

X 11 Putter hat einen mittig gebogenen Schaft, um die zweifach gefräste Schlagfläche aus rostfreiem 303-Metall im Treffmoment gerader zu führen, eine Sohlenkomponente aus 6061-Aluminium mit Flansch und Sohlengewichte aus rostfreiem Metall, die eine Gewichtung am Umfang ermöglichen

Scotty. Cameron Phantom X 11 Long Putter ReviewDie

neue Ergänzung zu den 2024 Bereich, der X 11 Long ist das ähnliche Design wie der X 11, aber mit einem 38-Zoll-ausgeglichenen langen Schaft und schwerere Putter headIt

. verfügt über eine längere und schwerere Griff, der 17-Zoll in der Länge und 135-Gramm im Gewicht ist, und hat zusätzlich einen schwereren Schlägerkopf mit zwei 25-Gramm-Sohle GewichteTo

.

die

Balance des X11 zu optimieren, wurde der Mid-Bend-Schaft steifer gemacht und das Gesamtergebnis ist ein äußerst ausgewogener Schläger, der einen langsameren Platzierungsschlag erzeugtDieses

Modell hat eine optimale Schwerpunkttiefe und einen hohen MOI für maximale Fehlerverzeihung auf den Grüns. Es hat zusätzlich die doppelt gefräste 303 rostfreie Metallfläche und eine 6061 Aluminium Flansch Sohlenkomponente designScotty

. Cameron Phantom X 115. Putter ReviewEin

fast identischer Zwilling des X 11 Putter, der Phantom X 115. unterscheidet sich in einem Aspekt – die niedrige Biegung Welle und die Spitze zirkulieren Design für eine zusätzliche Klinge-wie Effizienz von einem malletLike

. die 11, ist dies ein Gesicht-balanciert Mannequin mit einem High-MOI und Gewichtung von der anpassbaren Edelstahl-Sohle Gewichte zu verringern Rotation durch impactThe

.

X 115. verfügt über die neue X-Sohlenplatte, eine 303-Edelstahl-Schlagfläche, die jetzt doppelt gefräst ist, den gleichen geschwungenen Look und Ausrichtungshilfen wie der X 11Die

an der Sohle befestigten Flügel werden zusätzlich durch eine neue, verbesserte Schwingungsdämpfung ergänzt, um das hohe MOI-Niveau zu unterstützen und den CG zu optimierenDer

.

X 115. eignet sich ideal für Golfer mit einem bogenförmigen Platzierungsschlag

Scotty. Cameron Phantom X 12 Putter ReviewDer

X 12 Putter ist nicht neu in der 2024-Variante, da Scotty Cameron am 2022-Modell festhält, das überarbeitet wurde, um sich zum Modell mit dem höchsten MOI in der Phantom X-Reihe zu entwickelnMehr

. fehlerverzeihend als je zuvor, bietet der große Putterkopf noch mehr Vertrauen in den Ball und ist jetzt einfacher auszurichten als frühere ModelleDer

.

Putterkopf sieht jetzt länger aus dank der veränderten Flügel, Stabilitätsgewichte und verlängerten Verbindungsflansche und Ausrichtungslinien, die noch nie zuvor so lang waren

Die

Kombination mit der Schlagfläche aus 6061er Aluminium, den Sohlengewichten aus rostfreiem Metall und der neuen mittig ausbalancierten X-Sohle ergibt Scotty Camerons bisher höchsten MOI-Schläger

Scotty. Cameron Phantom X Putter Testbericht: Sind sie gut?

Die Phantom X Putter gehören zu den leistungsstärksten Schlägern von Scotty Cameron, und die neuen 2024er Designs haben dazu beigetragen, die Effizienz weiter zu verbessern

.Verschiedene Versionen und Schaftoptionen wurden überarbeitet, um noch mehr Roll durch eine doppelt gefräste Schlagfläche zu erzeugen

. Die Effizienz steht außer Frage, aber wie bei allen früheren Scotty Camerons haben diese Putter einen hohen Preis, und das schließt einen großen Teil der Golfspieler aus.ers

Wenn sie in Ihrer Preisklasse liegen, sind die neuesten Designs eine Überlegung wert als neuer Mallet-Putter für 2024

FAQsWas

. ist das Erscheinungsdatum der Scotty Cameron Phantom X Putter

?Die 2024 Phantom X Putter wurden im Januar 2024 vorgestellt und sind ab Ende März in den Modellen 5, 55,. 5S, 7, 75,. 9 und fünfundneunzig Versionen und am 17. Mai in den Modellen Phantom 11, 115,. und dem neuen Phantom 11 LongWie

viel kosten die Phantom X Putter

?Die Putter werden im Einzelhandel 449 $ / 429 £ kostenWas

.

Scotty Cameron sagt über den Phantom X 2024:

„Entwickelt mit Input von den besten Spielern unseres Spiels und zu einer Reihe von Siegen auf den weltweiten Spezial-Golf-Touren gehievt

„Die. Phantom X-Linie bietet eine Vielzahl der begehrtesten Kopfformen und Hals/Schaft-Konfigurationen für Golfer, die auf der Suche nach den fortschrittlichsten Mallet-Designs von heute sind

„Ein Markenzeichen der Scotty Cameron-Putter, das sie auf der Tour so begehrt macht, ist ihre quadratische Aufstellung bei der Ansprache

„Phantom. X-Putter zeichnen sich durch eine speziell entwickelte Sohlenplatte aus, die für eine perfekte Balance im Herzen des „X“ sorgt, wenn der Putter besohlt ist „

Stuart. Bell bietet aufschlussreiche Forschung der neuesten Golfausrüstung und Bewertungen Golfausrüstung für GolfReviewsGuidecom. Sein Lebensziel ist es, ein Scratch-Golfer zu werden!

Quelle

Image

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert