Golf 123

TaylorMade P7MB Eisen Test (NEUES Modell 2023)

TaylorMade P7MB Eisen Test (NEUES Modell 2023)

TaylorMade P7MB Eisen Test (NEUES Modell 2023)

Die P7MB-Eisen von TaylorMade sind mit einem neuen Modell für 2023 auf den Markt gekommen.

TaylorMade P7MB Eisen Test (NEUES Modell 2023)

Die TaylorMade P7MB-Eisen wurden erstmals im Jahr 2020 veröffentlicht und wurden nun überarbeitet und mit einem neuen Modell für 2023 neu aufgelegt.

Die Musclebacks wurden ursprünglich aus den P7TW-Prototypen entwickelt, die speziell für den 15-fachen Major-Sieger Tiger Woods kreiert wurden, und bieten einen klassischen Look für einen unschlagbaren Ballschlag.

Sie gehören zusammen mit den P770- und P7MC-Eisen zur P-Serie, wobei das neue Modell 2023 jetzt eine kürzere Schlägerblattlänge, eine schmalere Sohle und eine Backbar-Geometrie für einen besonders reinen Ballschlag aufweist.

Was TaylorMade über die 2023 P7MB-Eisen sagt:

„Gebaut für Golfer, die sich nach Leistung in ihrer reinsten Form sehnen. Jeder Schlag mit dem neuen P7MB ist eine Reizüberflutung, die ungefiltertes Feedback und ein erstklassiges Gefühl liefert.

„Das brandneue P7MB wurde für die besten Ballschläger der Welt entwickelt, die chirurgische Kontrolle und präzise Schläge verlangen.

TaylorMade P7MB Irons 2023TaylorMade P7MB Irons 2023

„Eine kürzere Schlägerblattlänge, eine schmalere Sohlenbreite und ein progressives Offset sorgen für ein minimalistisches Profil, das darauf ausgelegt ist, Schlagform und Flugbahn zu kontrollieren.

„Inspiriert von der Tour, entspricht der P7MB dem Auge des anspruchsvollen Spielers. Die Backbar-Geometrie positioniert die Masse direkt hinter der Schlagfläche, um den Treffmoment zu unterstützen und das Gefühl zu erhöhen.

„Ein symmetrisches Design sorgt für eine kunstvolle Ästhetik, die Lust auf mehr macht und Vertrauen schafft.“

RELATED: Testbericht über die TaylorMade P7MC-Eisen
VERBUNDEN: Testbericht über die TaylorMade P770-Eisen
VERBUNDEN: Testbericht über die TaylorMade P790-Eisen
VERBUNDEN: Testbericht über das TaylorMade P790 UDI

TaylorMade P7MB Eisen Spezifikationen & Design

TaylorMade hat alles, was an den P7TW-Prototypen gut war, übernommen und 2020 in ein erstklassiges Muscleback-Blade-Design verwandelt.

TaylorMade P7MB Irons 2023TaylorMade P7MB Irons 2023

Jetzt wurde dieses Design mit einer Reihe von Änderungen weiter verfeinert, um die neueste Generation zu schaffen, die für die Saison 2023 veröffentlicht wird.

Die geschmiedeten Eisen haben die vertraute Blade-Form beibehalten, die von Low-Handicap-Golfern und Profis bevorzugt wird, sind aber jetzt kompakter und haben eine kürzere Länge des Schlägerkopfes.

Der kompakte Schlägerkopf ist aus 1025er Kohlenstoffstahl geschmiedet und das Compact Grain Forging-Verfahren hat den P7MB-Eisen ein weicheres Schlaggefühl verliehen.

TaylorMade P7MB Irons 2023TaylorMade P7MB Irons 2023

Die P7MBs haben wieder eine dünne Topline für ein butterweiches Spielgefühl.e wie das Aussehen und haben jetzt eine dünnere Sohlenbreite als die vorherige Generation.

TaylorMade hat sich außerdem für ein progressives Offset bei allen Eisen entschieden, um ein wirklich minimalistisches Aussehen zu erzielen, wobei die Kombination der Verbesserungen auch den Ballanschlag, die Schlagform und die Flugbahn verbessert.

Die P7MBs sind als 3-Eisen (20 Grad), 4-Eisen (23 Grad), 5-Eisen (26 Grad), 6-Eisen (30 Grad), 7-Eisen (34 Grad), 8-Eisen (38 Grad), 9-Eisen (42 Grad) und Pitching Wedge (47 Grad) erhältlich.

TaylorMade P7MB Irons 2023TaylorMade P7MB Irons 2023

VERWEIST: Testbericht über die TaylorMade SIM 2 Eisen
VERBUNDEN: Testbericht über die TaylorMade Stealth-Eisen

Fazit: Taugen die TaylorMade P7MB-Eisen 2023 etwas?

TaylorMade hat sich mit den ursprünglichen P7MB-Eisen etwas Besonderes einfallen lassen, und die neueste Version der Blade-Eisen ist sogar noch beeindruckender.

Es ist schwer, Verbesserungen zu finden, wenn die vorherige Generation zu den Besten gehört, aber TaylorMade hat es geschafft, bei den P7MB-Eisen 2023 schrittweise Verbesserungen zu erzielen.

Es handelt sich um echte Qualitätsprodukte mit reinstem Balltreffpunkt, der verbessert wurde. Erwarten Sie außerdem noch mehr Verarbeitbarkeit und Schlagform als bisher, um Ihr Spiel noch weiter zu verbessern.

TaylorMade P7MB Irons 2023TaylorMade P7MB Irons 2023

RELATED: Die besten Golf-Eisen für 2023

FAQs

Wann werden die TaylorMade P7MB-Eisen 2023 auf den Markt kommen?

Die neuen Eisen werden im Januar 2023 erhältlich sein.

Wie viel kosten die TaylorMade P7MB-Eisen 2023?

Ein Satz P7MB 2023 Eisen kostet $1300 / £1100.

Was sind die technischen Daten der TaylorMade P7MB-Eisen?

Die P7MB-Eisen sind als 3-Eisen (20 Grad), 4-Eisen (23 Grad), 5-Eisen (26 Grad), 6-Eisen (30 Grad), 7-Eisen (34 Grad), 8-Eisen (38 Grad), 9-Eisen (42 Grad) und Pitching Wedge (47 Grad) erhältlich.

Gibt es für die TaylorMade P7MB-Eisen eine Garantie?

Ja, sie werden mit einer einjährigen Herstellergarantie geliefert.

GolfGolf

Stuart Bell liefert aufschlussreiche Analysen der neuesten Golfausrüstungen und bewertet Golfausrüstung für GolfReviewsGuide.com. Sein Lebensziel ist es, ein Scratch-Golfer zu werden!

Quelle

Image

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert